Aktuelles

TacticalGPT: StatsBomb Konferenz in Wembley

Matthew Caron und Prof. Oliver Müller stellten auf der StatsBomb Konferenz 2023 im Wembley Stadion in London ihr Forschungsprojekt TacticalGPT vor. Bei der Konferenz waren neben Forschern auch Vertreter der FIFA sowie von führenden Clubs aus unterschiedlichen Ligen, darunter die Bundesliga, Premier League und Serie A, zugegen.

TacticalGPT ist ein Large Language Model (LLM), das auf Eventdaten von Premier League Spielen trainiert wurde und auf einem GPT-3 ähnlichen Modell basiert. Durch das Finetuning auf den Eventdaten kann es beispielsweise folgende Fragen beantworten: Wer wird den Freistoß schießen? Wohin wird er ihn schießen? Was wird der Spieler als nächstes tun? Wo wird sich ein Spieler positionieren?

Um das Training eines solch großen Modells mit 20 Milliarden Parametern zu ermöglichen, wurden Techniken wie 4-Bit Quantization und Low-Rank Adapters (QLoRA) genutzt. Das Modell könnte durch Reinforcement Learning from Human Feedback (RLHF) weiter verbessert und zu einem unverzichtbaren Tool für professionelle Fußball-Vereine werden.

Das Research Paper kann unter folgendem Link abgerufen werden: https://statsbomb.com/wp-content/uploads/2023/10/TacticalGPT-Uncovering-the-Potential-of-LLMs-for-Predicting-Tactical-Decisions-in-Professional-Football.pdf.