Aktuelles

Data Analytics Group in ZDF-Dokumentation zu KI im Sport

Das Projekt PIVOT von Prof. Müller, Prof. Baumeister, Matthew Caron, Michael Döring und Julius Broermann ist Teil einer ZDF-Dokumentation zum Thema “KI im Sport - Risiko oder Chance?”.

PIVOT ist ein für das Handball-Bundesliga-Team SG Flensburg-Handewitt entwickeltes KI-Tool, das auf einer Graph Convolutional Neural Network-Architektur basiert. Es wurde auf einem Datensatz bestehend aus über 35 Millionen Match-Situationen trainiert, die aus sensorbasierten Tracking-Daten gewonnen wurden. Das Ziel des Tools ist es, Trainern und Betreuern wertvolle neue Erkenntnisse über Spieler, Spiele und Spielszenarien zu vermitteln. Es geht über die grundlegende Datenanalyse hinaus, indem es "Was-wäre-wenn"-Szenarien ermöglicht und neue Dimensionen für die Bewertung von Spieleraktionen bietet.

In der Dokumentation besucht die ehemalige Tennis-Spielern Andrea Petković unter anderem auch den FC Schalke 04 und den Deutschen Skiverband. Die Dokumentation kann unter folgendem Link abgerufen werden: https://www.zdf.de/sport/sportstudio-reportage/kuenstliche-intelligent-sport-risiko-analyse-chance-petkovic-doku-100.html.