Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is only available in German
Show image information
Show image information
Show image information
Show image information
Show image information
Show image information

Photo: Adelheid Rutenburges

Photo: Adelheid Rutenburges

Photo: Adelheid Rutenburges

Photo: Adelheid Rutenburges

Department 1: Management

Das Department für Management der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften gliedert sich in acht Lehrstühle zu den Fachgebieten Marketing, Dienstleistungsmanagement, Personalwirtschaft, Organisation und Unternehmensführung, Corporate Governance, Managerial Economics, International Business und einer Juniorprofessur im Fachgebiet Organizational Behavior. Die Professur zu International Business befindet sich derzeit im Besetzungsverfahren. Mit der Schaffung von Lehrstühlen zu den Themen Corporate Governance, Managerial Economics und International Business finden sich im Department aktuelle und innovative Lehr- und Forschungsschwerpunkte, die in diesem Umfang einmalig im deutschsprachigen Raum sind. Das Lehrangebot des Departments erstreckt sich über ein breites Themenfeld aus dem Bereich des Managements. Um die Internationalität der Lehre zu erhöhen, werden in zunehmendem Maße englischsprachige Veranstaltungen angeboten. Darüber hinaus werden auch Veranstaltungen konzipiert, in denen die Studierenden bei Forschungsprojekten aktiv mitwirken, um die Lehre eng mit der Forschung zu verzahnen. Die Integration von Fallstudien und Praktikervorträgen stellt die Brücke zwischen den vermittelten theoretischen Lehrkonzepten und der Praxis her.

Aktuelles aus dem Department Management

Forschung

Publikation im Journal of Marketing Behavior

| Dr. Markus Husemann-Kopetzky hat gemeinsam mit Dr. Sören Köcher von der TU Dortmund das Paper „Price Endings that Matter: A Conceptual Replication of Implicit Egotism Effects in Pricing“ im Journal of Marketing Behavior publiziert. In dem Beitrag...

Keynote Speech auf der 46. EMAC Konferenz

| Im Rahmen der 46. Jahrestagung der European Marketing Academy (EMAC) hat Prof. Dr. Andreas Eggert gemeinsam mit Prof. Dr. Dr. h.c. Michael Kleinaltenkamp (FU Berlin) und Prof. Dr. Wolfgang Ulaga (Arizona State University) eine Keynote Speech für die...

Standardwerk zum Kundenwert in 4. Auflage erschienen

| Die Bewertung von Kundenbeziehungen gehört zu den zentralen Herausforderungen im Marketing. Soeben ist die vierte Auflage des von Prof. Dr. Sabrina Helm (University of Arizona), Prof. Dr. Bernd Günter (Universität Düsseldorf) und Prof. Dr. Andreas...

Lehre

Praxisvortrag Mark Edler (Weidmüller) am 17. Juli

| Mark Edler, Leiter Global EHS bei der Weidmüller Interface GmbH & Co. KG in Detmold, hält am Montag, den 17.Juli, einen Praxisvortrag zum Thema Nachhaltigkeit. Der Vortrag findet zwischen 9:00 und 11:00 Uhr im Raum Q1.101 im Rahmen des...

Lehrstuhl für Marketing begrüßt Professor Gary Hunter

| Vom 12. Juni bis Mitte Juli 2017 ist Professor Gary Hunter, Ph.D., am Lehrstuhl für BWL, insbesondere Marketing, der Universität Paderborn zu Gast.  Professor Hunter ist Professor of Marketing an der Illinois State University in Normal, Illinois,...

Dr. Sabine Hollmann erhält Ruf an die Hochschule Hamm-Lippstadt

| Unsere ehemalige Kollegin, Dr. Sabine Hollmann, hat einen Ruf an die Hochschule Hamm-Lippstadt auf die Professur „Wirtschaft im Ingenieurwesen“ am Department Lippstadt 1 angenommen. Wir gratulieren ihr zu diesem Erfolg und dieser Ehre und freuen uns...

Allgemeines

Industry 4 you? - oikos Heldentag 2017

| Am 23. Juni wird der alljährliche Heldentag unter dem Motto "Industry 4 you? Unternehmen auf dem Weg in die Zukunft" zum fünften Mal in Folge an der Universität Paderborn stattfinden. Rund um den Heldentag werden spannende Workshops und Keynotes...

Studentische Hilfskräfte zur Unterstützung des Lehrstuhls für Corporate Governance gesucht

| Der Lehrstuhl für Corporate Governance sucht ab dem Sommersemester 2017 drei studentische Hilfskräfte (je 9,5 Stunden pro Woche). Weitere Informationen finden Sie in der Ausschreibung.    

Werkstudententätigkeit bei Weidmüller im Bereich Global Environment, Health & Safety

| Die Weidmüller Interface GmbH & Co. KG sucht ab sofort einen Werkstudenten im Bereich Global Environment, Health & Safety. Zur Stellenausschreibung gelangen Sie hier.

Departmentsprecher

Prof. Dr. Martin Schneider

Personalwirtschaft

Martin Schneider
Phone:
+49 5251 60-2929
Phone:
05251602930
Fax:
+49 5251 60-3240
Office:
Q3.331
Web:

Office hours:

Montag 11-13 Uhr nach persönlicher Vereinbarung per Email

Events
    No Events available.

The University for the Information Society