Herzlich Willkommen am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik, insb. Social Computing

Prof. Dr. Matthias Trier

Wir befassen uns in Forschung & Lehre umfassend mit innovativen Technologien und digitalen sozialen Verhaltensweisen im Kontext von Social Media und digitaler Kooperation. Das umfasst die Analyse von digitalem Kundenverhalten auf Social Media Plattformen wie Twitter, Instagram oder Reddit, die Evolution von Mitarbeitervernetzung im Zeitablauf z.B. mit ereignisbasierter dynamischer Netzwerkanalyse, Barrieren und Möglichkeiten des Expertiseaustauschs in Unternehmen oder neue digitaler Interaktionsmöglichkeiten in Social VR. Begleiten Sie uns hierbei und sprechen Sie uns gern an 

Ihr Prof. Dr. Matthias Trier

Prof. Trier untersucht Phänomene der elektronischen Kommunikation und soziale Einflusseffekte in Online-Medien innerhalb und außerhalb der Organisation mit einem gemischten Methodenansatz, der quantitative, qualitative und netzwerkanalytische Methoden kombiniert. Beispielthemen sind die Implementierung/Anwendung von Social Media, Online-Beteiligung, die Gestaltung elektronischer Diskurse (z.B. aus Management-Sicht), Informationstransfer, Verbreitungsprozesse oder Bottom-up-Community-Entstehung im Rahmen von Wissensmanagementinitiativen. Ein besonderer methodischer Schwerpunkt ist die Entwicklung einer ereignisgesteuerten Methode zur dynamischen Netzwerkanalyse (siehe entsprechende Software www.commetrix.net). Sie ermöglicht die Erforschung neuer Strukturen und dynamischer Prozesse der Vernetzung von Menschen.

Aktuelles

10.07.2024

Stu­den­ti­sche Hilfs­kraft (SHK) oder Wis­sen­schaft­li­che Hilfs­kraft mit Ba­che­lo­rab­schluss (WHB) (w/m/d) ge­sucht. (Prof. Dr. Matt­hi­as…

Mehr erfahren
26.03.2024

Men­to­ren­pro­gramm Mas­ter Win­fo und MIS

Mehr erfahren
20.02.2024

Mo­du­lan­ge­bot im For­schungs­se­mes­ter Prof. Dr. Matt­hi­as Trier So­Se 2024

Mehr erfahren
30.01.2024

An­mel­dung zum teil­neh­mer­be­grenz­ten Mo­dul M.184.3311 Me­tho­den des So­ci­al Me­dia Ma­nage­ments

Mehr erfahren
30.01.2024

An­mel­dung zum teil­neh­mer­be­grenz­ten Mo­dul M.184.4327 Vir­tu­al Re­a­li­ty Ex­pe­ri­ments - In­ter­ak­ti­on in der vir­tu­el­len…

Mehr erfahren
Weitere Neuigkeiten

Unsere Forschung

ENTERPRISE SOCIAL MEDIA (ESM)
Konzeption und Einführung von Enterprise Social Media und innovativen Social Computing Anwendungen im Unternehmen.

SOCIAL BUSINESS MODELS
(SBM)Nutzer-/Konsumentenverhalten und digitale Sozialität in Social Business und innovativen digitalen Geschäftsmodellen.

SOCIAL MEDIA ANALYTICS
(SMA)Metriken, Visualisierung und Analyse dynamischer kollektiver Prozesse zur Managementunterstützung im SMM und ESM Kontext (SMA Dashboards, Managementansätze) (LAB-basiert)INNOVATIVE.

SOCIAL COMPUTING
(ISC) Innovative Social Computing Anwendungen und ihre Auswirkungen (LAB-basiert)STRATEGIC INFORMATION MANAGEMENT (SIM)Strategisches Informationsmanagement im Innovations-, Kollaborations- und Knowledge Management Kontext (Information Practices).

Unsere Lehre

Die Nutzung von Social Media & Social Computing ist ein wichtiges Thema und spielt im digitalisierten Unternehmen eine herausragende und wachsende Rolle bei der Kundeninteraktion oder eigenen Arbeitsprozessen! Nun ist dieses Forschungsfeld auch erstmals mit einem umfassenden Lehrangebot im Bachelorstudiengang Wirtschaftsinformatik vertreten. Damit können Sie sich im Vergleich zu vielen anderen Universitäten einen Vorsprung verschaffen und sich innerhalb Ihres Studiums mit dem Thema systematisch, praxisnah und tiefgreifend auseinandersetzen. Darüber hinaus gibt es viele Möglichkeiten, bei uns als studentischer und wissenschaftlicher MA wichtige Vorteile für den Unternehmenseinstieg zu holen.

Lehr­an­ge­bot Ba­che­lor

Unser Lehrangebot im Bachelor

Lehr­an­ge­bot Mas­ter

Unser Lehrangebot im Master

Tipps für Ab­schluss­a­r­bei­ten

Unsere Tipps und Hinweise zur Anfertigung von Abschlussarbeiten an unserem Lehrstuhl

Men­to­ren­pro­gramm Mas­ter­stu­die­ren­de Wirt­schafts­in­for­ma­tik und Ma­nage­ment In­for­ma­ti­on Sys­tems

Liebe Studierende im Masterstudiengang,

herzlich willkommen im Masterstudiengang Management Information Systems und Wirtschaftsinformatik. Prof. Dr. Matthias Trier ist Professor der Wirtschaftsinformatik, insb. Social Computing sowie Verantwortlicher und Koordinator für das Mentoring-Programm des Studiengangs. Zur Unterstützung bei der Gestaltung Ihrer Studieninhalte bekommt jede/r Studierende in diesem Studiengang einen Professor der Wirtschaftsinformatik als persönlichen Mentor zur Seite gestellt. Wir wünschen Ihnen für Ihr Masterstudium viel Erfolg.

Wirtschaftsinformatik, insb. Social Computing

Gebäude Q
Universität Paderborn
Warburger Str. 100
33098 Paderborn
+ 49 5251 603256 Wegbeschreibung