All­ge­mei­ne Nach­rich­ten

Weitere Informationen können Sie hier finden. WirtschaftsWoche, Wirtschaftsstudium auf dem Prüfstand. Sind unsere BWL- und VWL-Studenten gut genug?, 10.01.2019 (von Jan Guldner und Malte Fischer).

Mehr erfahren

Caren Su­reth-Slo­a­ne zur neu­en Vi­ze­prä­si­den­tin der Schma­len­bach-Ge­sell­schaft ge­wählt

Die Mitglieder der Schmalenbach-Gesellschaft für Betriebswirtschaft e.V. haben für die Amtsperiode 2019 bis 2023 einen neuen Vorstand gewählt. Dieser ernannte Prof. Dr. Caren Sureth-Sloane zur Vizepräsidentin. Ziel der unabhängigen und gemeinnützigen Schmalenbach-Gesellschaft mit Sitzen in Köln und Berlin ist es, den Erfahrungsaustausch zwischen Wissenschaft und Praxis zu intensivieren und Antworten auf aktuelle Fragen der Wirtschaftspraxis und…

Mehr erfahren

Am 17.12.2018 hat Benjamin Oßwald seine Dissertation mit dem Titel "Taxes and Real Effects" an der Wirtschaftsuniversität in Wien erfolgreich verteidigt und seine Promotion damit erfolgreich abgeschlossen. Herr Oßwald hat im Rahmen des Doctoral Program in International Business Taxation (DIBT) an der WU Wien promoviert und wurde dabei von Frau Prof. Dr. Caren Sureth-Sloane betreut. Wir gratulieren Benjamin Oßwald ganz herzlich zu seiner…

Mehr erfahren

War die alte BWL eine trockene Formelwissenschaft, versteht sich die moderne BWL als Gesellschaftswissenschaft, die Unternehmensprozesse optimieren - aber auch Antworten auf aktuelle gesellschaftliche Fragen geben will. F.A.Z., BWL greift gesellschaftlichen Wandel auf, 17.12.2018, Nr. 293, S. 16.

Mehr erfahren

Der Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insb. Betriebswirtschaftliche Steuerlehre von Prof. Dr. Caren Sureth-Sloane sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Studentische Hilfskraft bzw. Wissenschaftliche Hilfskraft mit Bachelorabschluss.  Weitere Informationen finden Sie hier.

Mehr erfahren

Das 3-jährige interdisziplinäre Doktorandenprogramm zur internationalen Unternehmensbesteuerung unter Mitwirkung von Prof. Dr. Caren Sureth-Sloane an der Wirtschaftsuniversität Wien wird in englischer Sprache abgehalten und richtet sich an hochqualifizierte Studierende, die auf diesem Forschungsfeld an der Schnittstelle zwischen Betriebswirtschaftlicher Steuerlehre, Rechnungswesen, Finanzwissenschaft und Internationalem Steuerrecht eine…

Mehr erfahren

72. Deut­scher Be­triebs­wirt­schaf­ter-Tag der Schma­len­bach-Ge­sell­schaft in Düs­sel­dorf

Am 26. und 27. September 2018 findet der Deutsche Betriebswirtschafter-Tag der Schmalenbach-Gesellschaft in Düsseldorf statt.  Das Schwerpunktthema in diesem Jahr lautet "Unternehmensführung zwischen Marktdynamik, Innovation und zunehmender Regulierung". Die Themenfelder reichen von Best Practice der Unternehmensführung in sich schnell verändernden Märkten und in Zeiten der Energiewende über Herausforderungen für Finance und Accounting, Chancen…

Mehr erfahren

Yu­ri Pi­per er­hält Sti­pen­di­um der Schma­len­bach-Stif­tung

Jedes Semester schreibt die Schmalenbach-Stiftung mit Unterstützung der Carl Lueg-Stiftung Stipendien für Studierende in betriebswirtschaftlich orientierten Master-Studiengängen im deutschsprachigen Raum aus. Beurteilt werden die Kandidaten nach ihrer fachlichen Qualifikation und ihren Leistungen im Studium, aber auch Kriterien wie Eigeninitiative und Verantwortung spielen bei der Beurteilung eine Rolle.   In diesem Jahr wurde Yuri Piper das…

Mehr erfahren