Un­se­re For­schung

Der Forschungsschwerpunkt des Lehrstuhls liegt auf der Analyse der rechtlichen Beziehungen von Unternehmen. Im Einzelnen adressiert unsere wissenschaftliche Arbeit folgende Bereiche:

  • Deutsches, europäisches und internationales Gesellschaftsrecht
  • Deutsches, europäisches und internationales Bank- und Kapitalmarktrecht
  • Deutsches und europäisches Verbraucherschutzrecht
  • Deutsches und europäisches Kartell- und Wettbewerbsrecht

Ak­tu­el­le Pu­bli­ka­ti­o­nen

Rechtstatsachen im Privatrecht

D. Bartlitz, F. Eckert, F. Kurz, D. Lang, P. Meichelbeck, D. Meier, K. Neubert, J. Odrig, eds., Rechtstatsachen im Privatrecht, Nomos Verlag, Baden-Baden, n.d.

Die Leiden des jungen (Datenaus-) Werthers - Einblicke in die Praxis der empirischen Rechtsforschung

D. Bartlitz, in: D. Bartlitz, F. Eckert, F. Kurz, D. Lang, P. Meichelbeck, D. Meier, K. Neubert, J. Odrig (Eds.), Rechtstatsachen im Privatrecht, Nomos Verlag, Baden-Baden, n.d.

Einführung in das Bürgerliche Recht

D. Bartlitz, E. Klunzinger, J. Hoffmann, eds., Einführung in das Bürgerliche Recht, 18th ed., Franz Vahlen, München, n.d.

Gesetz über digitale Märkte (Digital Markets Act)

D. Bartlitz, A. Gräfe, in: M.A. Dauses, M. Ludwigs (Eds.), Handbuch des EU-Wirtschaftsrechts, C.H. Beck, München, n.d.

§ 16 a (Girokonto und Zahlungsdiensterahmenvertrag)

D. Bartlitz, in: M. Tamm, K. Tonner, T. Brönneke (Eds.), Verbraucherrecht, 4th ed., Nomos, Baden-Baden, n.d.

Alle Publikationen anzeigen