Nachrichten (Listen-Variante)

Exzellenzforum 2023: Verleihung des UGO-Preis an Frau Linda Schönberger

 |  Betriebswirtschaftslehre, insb. Bank- und FinanzwirtschaftAllgemeines

Das diesjährige Exzellenzforum war der Höhepunkt des Exzellenzprogramms. Studierende präsentierten ihre Forschungsarbeiten, erhielten wertvolles Feedback und wurden für ihre herausragenden Leistungen ausgezeichnet.

Neben den Teilnehmenden des Exzellenzprogramms wurden auch Linda Schönberger und Katharina Wittek für ihre herausragenden Abschlussarbeiten mit dem UGO-Preis geehrt. Frau Linda Schönberger verfasste Ihre Masterarbeit mit dem Titel "Vergleich der Maße zur Bestimmung der Kreditrisiken in Banken: Value at Risk versus Expected Shortfall" an der Professur von Herrn Prof. Dr. André Uhde. In seiner Laudatio gratulierte Herr Prof. Dr. Uhde, Frau Schönberger, zu Ihrer hervorragenden Arbeit.

Der mit 750 Euro dotierte UGO-Preis wurde von Thomas Koch, dem Vorsitzenden der Unternehmergruppe Ostwestfalen e. V. überreicht.

Michael Ebert, Prodekan für Kommunikation und Prozesse der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften, freut sich über den Erfolg des Exzellenzforums 2023 und betonte den Tag als eine einzigartige Plattform für Studierende, um ihre Forschungsarbeiten vorzustellen und ihre Leistungen zu präsentieren. Das Exzellenzprogramm setze damit weiterhin Maßstäbe in der Förderung exzellenter Studierender und eröffne ihnen vielfältige Möglichkeiten für ihre zukünftige wissenschaftliche Karriere.

 

Foto (Universität Paderborn): Die Vertreter*innen der UGO-Kommission Prof. Dr. André Uhde und Jun.-Prof. Dr. Regina Ortmann mit den Preisträger*innen Linda Schönberger und Katharina Wittek sowie dem Vorsitzenden der Unternehmergruppe Ostwestfalen e. V. Thomas Koch (v. l. n. r.).