Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen

Berufsperspektiven

Die Einsatzgebiete für Absolventen des Studienganges M.Sc. International Economics and Management sind vielfältig und hängen von dem gewählten Studienschwerpunkt ab. Der Studiengang bereitet Sie auf die Übernahme von Führungspositionen in internationalen Unternehmen und Institutionen vor, die mit der Gestaltung und Analyse der strategischen Positionierung eines Unternehmens oder einer Organisation betraut sind.

Die im Rahmen des Programms erworbenen ökonomischen und strategischen Kompetenzen ermöglichen Absolventen, Problemlösungen und Strategien für theoretische und faktische Probleme zu erarbeiten. Absolventinnen und Absolventen des M.Sc. Programms in International Economics and Management entwickeln die Schlüsselkompetenzen, die sie für eine Karriere auf internationaler Ebene benötigen. Die Fähigkeit, das internationale Umfeld und die Mechanismen des globalen Marktes zu verstehen und ihre Bedeutung für die Unternehmen zu erkennen, bildet eine solide, wissenschaftlich fundierte Grundlage für Entscheidungsprozesse in internationalen Unternehmen, öffentlichen und privaten Institutionen und nichtstaatlichen Organisationen.

Ein weiteres Tätigkeitsfeld eröffnet sich mit diesem Masterabschluss für Absolventen, die über eine Forschungsorientierung verfügen. Sie erwerben mit diesem Programm die Fähigkeit, ein Forschungs- und Doktorandenstudium auf international hohem Niveau aufzunehmen.

Beispielstudienpläne für ausgewählte Berufsbilder

Berufsbild "Manager in Multinational Enterprise"

  • Schwerpunkt Internationalisierung und Wettbewerb im Bereich Economics
  • Nutzung des Wahlmoduls zur Aufstockung der Managementinhalte
  • Weniger methodische Module
  • Mögliche Modulwahl: M.184.4173 Strategic Management
     

Berufsbild "Internationale Organisation"

  • Spezialisierung durch Mischung aus internationalisierungs- und forschungsorientierten Modulen
  • Je nach geplantem Schwerpunkt auch methodische Ergänzung
  • Mögliche Modulwahl: M.184.4411 International Finance - Currencies and Exchange Rates; M.184.4451 Financial and Time Series Econometrics

Berufsbild "Tätigkeit in NGO"

  • Spezialisierung im Economics Bereich in Module mit Schwerpunkt Wachstum, Entwicklung, Umwelt, Globalisierung
  • Strategische und globalisierungsorientierte Module im Wahl und Managementbereich
  • Mögliche Modulwahl: M.184.4412 Global Growth and Development - Perspectives of Global Regions; M.184.4423 Economic Foundations of Development Theory and Policy

Berufsbild "Forschungsorientierte Karriere"

  • Höherer Methodenanteil
  • Fachliche Spezialisierung im Bereich Economics
  • Forschungsorientierte Module in den Bereichen Economics und Management
  • Mögliche Modulwahl: M.184.4413 Research and Independent Studies in Economics; M.184.4452 Advanced Methods of Empirical Economic Research

Die Universität der Informationsgesellschaft