Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen

John Molson MBA International Case Wettbewerb

Der John Molson MBA International Case Wettbewerb ist eine Non-Profit-Veranstaltung, die seit 1981 von einem Team von MBA-Kandidaten der John Molson School of Business der Concordia University in Montreal, Kanada, organisiert wird. Der Wettbewerb ist offen für Top-Business-Schulen weltweit und gilt als der größte und renommierteste Fallwettbewerb seiner Art. Ziel des Wettbewerbs ist es, die Lücke zwischen Unternehmen und der akademischen Welt zu schließen, was letztlich sowohl für die Studierenden aber auch für die Führungskräfte eine Bereicherung darstellt.

Das Wettbewerbsformat ist ein Round-Robin-Turnier, das aus sieben unveröffentlichten Geschäftsfällen besteht. Die Fälle werden aus den Top-Einsendungen eines jährlichen Fallschreibwettbewerbs ausgewählt. Der Höhepunkt der Woche ist eine Live-Präsentation der Führungskräfte eines großen Unternehmens, das sich einer realen geschäftlichen Herausforderung gegenüber sieht und Input der Teilnehmer erhofft. Teams von vier Studenten wenden ihre Analyse-, Entscheidungs- und Kommunikationsfähigkeiten auf die Probleme der einzelnen Cases an, arbeiten strategische Entscheidungsvorschläge heraus und entwerfen einen detaillierten Aktionsplan für ein Gremium von leitenden Führungskräften.

Die Teams werden auf Kreativität, Einsicht und reale Anwendbarkeit ihrer Präsentationen geprüft. Nach dem Round-Robin-Turnier kommen neun Teams ins Halbfinale, um sich für einen von drei Plätzen im Finale zu qualifizieren. Der Wettbewerb wurde auf verschiedene Arten von zahlreichen bekannten Unternehmen gesponsert, darunter Bombardier, BearingPoint, RBC Group Financier, ScotiaBank, IBM, Air Canada, Alcan, Pfizer, Novartis, Johnson & Johnson, Standard Life Investments, Aéroports de Montréal, John Molson Breweries und vielen anderen.

Weitere Informationen:

www.mbacasecomp.com.

Become a Sponsor!

Zur finanziellen Unterstützung der Teilnahme der Studierenden werden noch Sponsoren /Förderer gesucht.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an Herrn JProf. Dr. M. Pelster.

Save the Date!

Die 39. MBA ICC findet vom 06.01.- 10.01.2020 statt.

Bewerbungsfrist: 12. Juli 2019

Ansprechpartner
Telefon:
+49 5251 60-3766
Fax:
+49 5251 60-4207
Büro:
Q5.113

Sprechzeiten:

Achtung: Das WS 19/20 wird Herr Dr. Pelster als Visiting Research Professor an der NYU verbringen.
Daher finden keine Sprechstunden statt!

Die Universität der Informationsgesellschaft