Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is partly available in English
Show image information

Exam dates in the current semester – Summer Semester 2018

There are two types of examinations listed. They are defined as midterm (Zwischenprüfungen) and final exams (Abschlussprüfungen). Midterm exams take place primarily in the 2nd and 3rd Bachelor year, as well as during the master phase. They comprise of examinations, oral exams, term papers and presentations. Generally, midterms take place during the semester phase as opposed to finals, which take place at the end of the semester during a lecture free period.  Module cancellation must be made before the first exam takes place.

Please keep in mind that not every module consists of a final exam. They may instead comprise of intermediate examinations. For example, your final grade might consist of several assignments and/or a midterm.  In such a case, no date for a final exam will exist.

Please check our archive for exam dates of the previous years.

Zusätzlicher Prüfungstermin am Ende des Studienjahres

Ab dem Sommersemester 2019 wird es zum Ende eines jeden Studienjahres einen dritten Prüfungstermin für einen Großteil der Module der Assessmentphase geben. Die Fakultät bietet für diese Module insgesamt drei Prüfungsphasen an: eine im Februar, eine im Juli/August und eine zusätzliche im September. Für die zusätzlichen Prüfungstermine ist eine gesonderte Anmeldung über PAUL erforderlich. Der Anmeldezeitraum für den zusätzlichen Prüfungstermin wird Ende August/Anfang September sein, die zusätzlichen Prüfungen werden Mitte/Ende September geschrieben. Die konkreten Anmelde- und Prüfungszeiten werden im Laufe der Sommersemester veröffentlicht.

Bitte beachten Sie, dass Sie sich explizit für die Prüfung anmelden müssen, anders als bei den regulären Modulen der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften. Dieses Verfahren kennen Sie aus der Anmeldung zu Mathe I/II für WiWis:

  1. Einloggen in PAUL
  2. Kachel „Studium“ auswählen
  3. „Prüfungsverwaltung“
  4. „Prüfungsanmeldung“
  5. für die Prüfung anmelden

Falls Sie dieses Anmeldefenster verpassen, gibt es keine Möglichkeit, dass Sie nachgemeldet werden. Wenn Sie bislang noch nie zu den Modulen angemeldet waren, können Sie ebenfalls nicht an diesem zusätzlichen Termin teilnehmen.

Eine Besonderheit stellt das Modul M.184.1103 Einführung in die Wirtschaftswissenschaften dar. Hier finden ebenfalls drei Prüfungstermine im Laufe eines Studienjahres statt. Diese verteilen sich allerdings wie folgt: Dezember, Februar und Juli/August.

Sie müssen damit rechnen, dass die Prüfungen in der zusätzlichen Phase im September eng getaktet sind. Es kann also sein, dass mehrere Prüfungen an einem Tag stattfinden. Zeitliche Überschneidungen wird es nicht geben.

Die Fakultät empfiehlt, möglichst die frühen Prüfungstermine (Phase Juli/August) wahrzunehmen und auf Grundlage der Ergebnisse über die Teilnahme an den zusätzlichen Prüfungsterminen zu entscheiden (Phase September).

FAQs zusätzlicher Prüfungstermin

Was ist mit anderen Pflichtmodulen der Profilierungs- oder Masterphase?

Hier ist kein zusätzlicher Termin vorgesehen.

Kann man am zusätzlichen Termin teilnehmen, auch wenn man zuvor noch nie an der Klausur teilgenommen hat?

Ja, eine Teilnahme ist auch dann möglich. Wichtig ist jedoch, dass Sie bereits einmal zu dem Modul angemeldet waren.

Muss ich am Termin im Juli/August teilnehmen, um für den zusätzlichen Termin im September zugelassen werden zu können?

Nein! Sie können sich direkt für den zusätzlichen Termin im September entscheiden. Dazu müssen Sie sich zunächst von dem Termin im Juli/August abmelden und innerhalb der Anmeldphase im August/September für den zusätzlichen Termin anmelden.

Kann ich mich für den zusätzlichen Termin anmelden, wenn ich in diesem Semester bereits 45 ECTS absolviere?

Ja! Der zusätzliche Termin ist losgelöst von der 45-ECTS-Grenze.

Wie melde ich mich für den zusätzlichen Termin an, wenn es sich um einen Drittversuch handelt?

Sie müssen die Zulassung zum Drittversuch wie gewohnt beim Prüfungssekretariat beantragen.

Werden die Termine überschneidungsfrei sein?

 Es wird dafür gesorgt, dass die Pflichtmodule eines Studiengangs zu unterschiedlichen Zeiten stattfinden. Mehrere Prüfungen an einem Tag sind denkbar.

Kann man am zusätzlichen Termin teilnehmen, auch wenn man zuvor noch nie an dem Modul teilgenommen hat?

Nein! Die Studierenden müssen zumindest schon einmal zu dem Modul angemeldet gewesen sein.

Wann werden die konkreten Termine für die zusätzliche Prüfung im September veröffentlicht?

Die konkreten Termine werden vor Beginn der regulären Prüfungsphase im Juli/August veröffentlicht. Das bedeutet, dass Sie die Bekanntgabe der zusätzlichen Termine abwarten können und danach noch immer die Gelegenheit haben, sich von einzelnen Prüfungen abzumelden.

Für wen gilt der zusätzliche Termin?

Der zusätzliche Termin gilt für alle Studierende aller Prüfungsordnungen, die diese Module im Rahmen ihres Studiums belegen müssen/möchten.

Geht der zusätzliche Termin im September in die Versuchszählung ein?

Ja, der zusätzliche Termin wird behandelt wie alle anderen Prüfungstermine und geht daher genauso in die Versuchszählung ein.

Was muss ich tun, wenn ich nur am zusätzlichen Termin im September teilnehmen möchte?

Sofern Sie bereits jetzt für den regulärem Termin im Juli/August angemeldet sind, müssen Sie sich zunächst unbedingt rechtzeitig von dieser Prüfung abmelden. Ansonsten gibt es einen Fehlversuch! Für den zusätzlichen Termin im September können Sie sich zwischen dem 2. und 6. September über Ihre Prüfungsverwaltung in PAUL anmelden.

We have compiled all important information required for a smooth study period on one page! Click here to return to the overview page.

 

The University for the Information Society