Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is not available in English
Show image information

Habilitation

Die Habilitation ist der förmliche Nachweis der facultas docendi, also der Befähigung zur selbstständigen Vertretung eines wissenschaftlichen Faches in Forschung und Lehre (Lehrbefähigung).

In der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften ist die Habilitation in den Fächern Betriebswirtschaftslehre und Volkswirtschaftslehre möglich. Als Habilitation ist auch ein selbstständiges Teilgebiet der Wirtschaftswissenschaften zulässig, sofern es durch eine hauptamtlich lehrende Professorin oder einen hauptamtlich lehrenden Professor in der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften vertreten wird.

Die Habilitation ist die Voraussetzung zur Verleihung einer venia legendi.

abgeschlossene Habilitationen

Name des Habilitanden;

Tag der Beschlußfassung über die vollzogene Habilitation

 

Titel der Habilitationsschrift

Dr. Peter Liepmann

13.08.1979

Bankenverhalten und Bankenregulierung.

Ein Beitrag zu einigen ungelösten Problemen der Geldverfassung

Dr. Gerold Behrens

30.09.1980

Das spontane Wahrnehmungsverhalten unter besonderer Berücksichtigung des Konsumentenverhaltens

Dr. Thomas Landes

04.06.1985

A General Dynamic Stochastic Economical Model an Applications

Dr. Albert Martin

23.09.1987

Die Logik der Hypothesenprüfung und die empirische Forschung in der Betriebswirt-schaftslehre

Dr. Hans Ziegler

12.03.1991

Produktionssteuerung bei Mehrproduktfließlinien

Dr. Horst Brezinski

18.05.1992

Formen und Ursachen der Schattenwirtschaft in alternativen Wirtschafts- und Gesellschaftssystemen

Dr. Bernd O. Weitz

10.02.1994

Möglichkeiten und Grenzen der Einzelfallstudie als Forschungsstrategie im Rahmen qualitativ orientierter Berufsbildungsforschung

Dr. Werner Nienhüser

24.06.1994

Ursachen und Wirkungen betrieblicher Personalstrukturen

Dr. Peter Pawlowsky

17.06.1994

Wissensmanagement in der lernenden

Organisation

Dr. Stefan Betz

02.02.1995

Erfolgscontrolling unter besonderer Berücksichtigung produktionswirt- schaftlicher Aspekte

Dr. Manfred Kraft

10.06.1996

Ein synergetisches Konjunkturmodell:

Modellspezifikation, Simulation und empirische Überprüfung durch neuere ökonometrische Methoden

Dr. Andrea Gröppel

03.07.1996

Wettbewerbsstrategien im Einzelhandel -

Chancen und Risiken von Preisführerschaft und Differenzierung im Non-Food-Handel unter Berücksichtigung der Managerpersönlichkeit

Dr. Ulrich Kazmierski

03.12.1996

“Ökonomische Theorie der Moral”und “Integrative Wirtschaftsethik”- Ein systematischer Alternativitätsvergleich mit methodischen Reflexionen -

Dr. Sigrid Bekmeier-Feuerhahn

15.11.1996

Marktorientierte Markenbewertung

Eine marktpreisorientierte Bewertung von Marken aus konsumenten- und unternehmensorientierter Perspektive

Dr. Ulrich Thonemann

15.02.2000

Mathematical Models for Product-variety Management

Dr. Volker Brettschneider

04.02.2000

Analyse von Entscheidungsprozessen in Schülergruppen im Rahmen der Fallstudienarbeit in der kaufmännischen Erst-ausbildung

Dr. Wolfgang Finke

17.10.2000

Lifelong Learning in the Information Age

Dr. Hugo Kremer

02.07.2002

Implementation didaktischer Theorie - Innovationen gestalten. Annäherung an eine theoretische Grundlegung im Kontext lernfeldstrukturierter Curricular

Dr. Marion Festing

24.04.2002

The Globalization Process - An Interdiscipinary Perspective

Dr. Taieb Mellouli

20.05.2003

Scheduling and Routing Process in Public Transport Systems - Modeling, Optimization and Decision Support

Dr. Susanne Royer

10.07.2003

Creating Competitive Advantages with Intangible Web Goods - Considerations on the Basis of Strategic Management Theory.

Dr. Stefan Bock

10.09.2003

Echtzeitfähige Steuerung von Transportnetzwerken

Dr. Rüdiger Kabst

23.07.2003

Internationalisierung mittelständischer Unternehmen

Dr. Stefan Jungblut

20.01.2006

Monetäre und reale Dynamik erwartungs- bedingter Krisen - Darstellung, Analyse und Politikimplikationen

Dr. Elmar Lukas

07.02.2008

Essays on Modeling the Transitional Nature of International Joint Ventures

Dr. Volker Seiler

28.06.2018

Essays on the Empirical Analysis of Commodity Markets

Dr. Bernd Gössling

14.05.19

Verfahren zur Kompetenzvalidierung als Innovationsimpuls für die berufliche Weiterbildung

Jun-Prof. Dr. Matthias Pelster

12.07.2019

Essays on banking and finance

The University for the Information Society