Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Externe Doktoranden

Denise Echterling

Kontakt
Vita
Publikationen
 Denise Echterling

Wirtschaftspädagogik und Evaluationsforschung

Externe

 Denise Echterling
01.01.2017 - heute

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Lehrveranstaltungen halten

Projektassistenz im Bereich e-Learning und m-Learning

Konzeptionelle und didaktischeGestaltung

Berichtswesen und interne Dokumentation

Publikations-und Öffentlichkeitsarbeit

Administration und Organisation von Lehrveranstaltungen, Projekten etc.

Kommunikation sowie Betreuung von Kooperationspartnern

 

Internationale EU-Berufsbildungsprojekte:

Learning-Map, GET-UP, Shadows, SEEL, GameON, YES, MATH und NGEnvironment, Green4Future

Nationale e-Learning-Projekte:

Virtual Classrooms am Berufskolleg Brakel-Höxter und AWARE (It’s OWL)

02/2016 - 12/2016

Projektassistenz der Geschäftsführung der Technischen Akademie Hameln e.V.

10/2013 - 10/2015

Master of Science in Wirtschafspädagogik

10/2009 - 10/2013

Bachelor of Arts in International Business Studies

03/2013 - 07/2013

Praktikum im Unternehmen Bauknecht Hausgeräte GmbH in Stuttgart

Aufgabenfelder: Projektplanung und -leitung von Mitarbeiterschulungen intern und

extern, Unterstützung im Kunden- und Qualitätsmanagement, Unterstützung im

Beschwerdemanagement des Back-Office.

03/2012 - 07/2012

Praktikum in der Universitätsbuchhandlung Meier KG

Aufgabenfelder: Kundenbetreuung, Bestellungsaufnahme und -abwicklung,

Einstellung von Waren und Konkurrenzanalysen im Internet.

08/1997 - 05/2008

Allgemeine Hochschulreife am CJD Gymnasium in Versmold

Beiträge in Journals/Zeitschriften

Eggert, D. & Beutner, M. (2019). Developing the MultiDimensional Communication Channel Model (MDCC model) - A communication model for Virtual Classrooms. In: Conference Proceedings of IAC 2019 in Wien, 5.-6. Juli, 2019.

Beutner, M. & Eggert, D., Rüscher, F.A. (2017). YES – Ein Online Gruppen-Deck-Card-Game zu European Citizenship. Hochschultage 2017. Köln 2017, S. 1-16. Auch Online verfügbar unter: https://www.berufsbildung.nrw.de/cms/upload/hochschultage-bk/2017beitraege/WS_05_YES_Beutner_et_al.pdf

Beutner, M. & Eggert, D. (2015). Möglichkeiten der Audio-Unterstützung insbesondere mit Blick auf Podcasts in Lerneinheiten und E-Learning Kontexten - Ergebnisse, Eindrücke und  Projekte Handlungsempfehlungen auf Basis des Projekts SEEL, Kölner Zeitschrift für „Wirtschaft und Pädagogik“, 60.

Beiträge in Monographien

Batzo, I., Beutner, M., Blatsios, S., Eggert, D., Farrell, D.,Freitas, J. L., Frias, A., Fröhlig, N., Pechuel, R. Rosa, D.,  Rüscher, F. A., Shellman, M. & Silva,P.(2018). Game-Based LearninG for Teachers A Journey Through A World of new ideas! Auch online verfügbar unter: https://www.researchgate.net/profile/Spyridon_Blatsios/publication/333917625_Game-Based_LearninG_for_Teachers_A_Journey_Through_A_World_of_new_ideas/links/5d0c9689299bf1547c716d1a/Game-Based-LearninG-for-Teachers-A-Journey-Through-A-World-of-new-ideas.pdf

Beutner, M. & Eggert, D. (2018). Learning Map - Analyzing the Usability of the Learning Map Tool for digital badges - An empirical study using the modified TAM model. In: European VET, adult and youth education. Representation of IT, new media and Entrepreneurship in European Education Entrepreneurship education – E-Learning and Game-based Learning – Fostering the Labor Market – Insights into European projects, Chapter 9, P. 100-117,  Ingenious Knowledge Verlag: Köln.

Beutner, M., Eggert, D. & Rüscher, A. (2018). SHADOWS – Supporting entrepreneurship education in the field of Cultural and Creative Industries. In: European VET, adult and youth education. Representation of IT, new media and Entrepreneurship in European Education Entrepreneurship education – E-Learning and Game-based Learning – Fostering the Labor Market – Insights into European projects, Chapter 3, P.33-51, Ingenious Knowledge Verlag: Köln.

Eggert, D. (2018). SHADOWS - The contribution and potential of ‘Local Working Groups’ as a feedback element in projects – Insights basis of a testing in culture and creative industry. In: European VET, adult and youth education. Representation of IT, new media and Entrepreneurship in European Education Entrepreneurship education – E-Learning and Game-based Learning – Fostering the Labor Market – Insights into European projects, Chapter 4, P.52-95, Ingenious Knowledge Verlag: Köln.

Beutner, M., Eggert, D. & Rüscher, A. (2018). YES – An Online Card Deck Game to foster European Citizenship. In: European VET, adult and youth education. Representation of IT, new media and Entrepreneurship in European Education Entrepreneurship education – E-Learning and Game-based Learning – Fostering the Labor Market – Insights into European projects, Chapter 6, P. 62-74, Ingenious Knowledge Verlag: Köln.

Beutner, M. & Eggert, D. (2017). Learning-Map - Fostering the attractiveness on the labor market through badges. In: European VET, adult and youth education. Representation of IT, new media and Entrepreneurship in European Education Entrepreneurship education – E-Learning and Game-based Learning – Fostering the Labor Market – Insights into European projects. Chapter 8, P. 86-99, Ingenious Knowledge Verlag: Köln.

Konferenzbeiträge/ Workshopbeiträge

Echterling, D. (2020): "Die Bedeutung von Kommunikation in Zeiten von Corona– jetzt erst Recht! Ein erster Einblick in die Ergebnisse eines Virtual Classroom- Pilotprojektes am Berufskolleg". Trilaterales Doktorandenseminar der Universitäten Erlangen-Nürnberg, Köln und Paderborn 29.10-30.10.2020, Universität Paderborn via Zoom.

Eggert, D. (2019): „Chancen und Herausforderungen von Interaktionsverhalten, insbesondere von Kommunikation im Virtual Classroom“. Vortrag im Rahmen des Wirtschaftspädagogischen Doktorandenseminars der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg und der Universität Paderborn, 18.03.2019, Universität Paderborn.

Eggert, D. (2019): “Developing the MultiDimensional Communication Channel- A communication model for Virtual Classrooms”. International Academic Conference– Teaching Learning and E-Learning Conference (IAC-TLEI), 5-6. Juli, 2019, in Wien.

Eggert, D., Rüscher, A., Beutner, M. (2017): „Jetzt wird‘s ernst - Serious-Games für berufliche Kontexte. YES - Ein Online-Gruppen-Card-Game zu European Citizenship“, 28.07.2017, Universität Köln.

Matthias Teine, M.Sc.

Kontakt
Profil
Publikationen
 Matthias Teine, M.Sc.

Wirtschaftspädagogik und Evaluationsforschung

Externer

Reviewer-Tätigkeiten

Journals:

Research in Learning Technology (Association for Learning Technology)

International Journal of Game-Based Learning (IGI Global, ad-hoc)

International Journal of Mobile and Blended Learning (IGI Global, ad-hoc)

International Journal of Adult Vocational Education and Technology (IGI Global, ad-hoc)

International Journal of Serious Games (Serious Games Society)

International Journal of Advanced Corporate Learning

International Journal of Interactive Mobile Technologies

International Journal of Emerging Technologies in Learning

 

Konferenzen:

Games and Learning Alliance Conference 2020 (GALA 2020)

Games and Learning Alliance Conference 2019 (GALA 2019)

Games and Learning Alliance Conference 2018 (GALA 2018)

Games and Learning Alliance Conference 2017 (GALA 2017)

Games and Learning Alliance Conference 2016 (GALA 2016)

 

Bücher:

Bouchrika, I. et al. (2018). Learner Experience and Usability in Online Education. IGI Global. doi: 10.4018/978-1-5225-4206-3

Vorträge

2020. The Bosch Learning Company initiative. Im Rahmen des Online-Workshops "T-shaped skills for industry live" (eSkills 2030 Projekt).

2019. Closing the Skill Gap with Corporate Training. Einblicke in das Praxis-Beispiel Bosch Learning Company-Initiative. ASIIN Global Conference 2019.

2019. Die Dyade Lebenslanges Lernen und Wissensmanagement. Praxisbeitrag zum Thema Lern- und Wissensmanagement für Bachelorstudierende an der RWTH Aachen.

2019. Zur Implementierung digitalen Lernens. Gastvorlesung an der PH Weingarten zum Ökosystemgedanken im digitalen Lernen auch unter Bezug auf ein Praxisprojekt. Zielgruppe: Bachelorstudierende im Seminar "Implementation".

2018. Weiterbildung im Kontext der Digitalen Transformation. Gastrednerschaft zum Thema Lern- und Wissensmanagement für Bachelorstudierende an der RWTH Aachen.

2018. Weiterbildung in Zeiten der Digitalisierung. Keynote. Wirtschaft digital - Herausforderungen für die Weiterbildung in Hessen.

2017. Mobile Learning bei der Robert Bosch GmbH. Mobile Learning Day 2017 der FernUniversität Hagen.

2016. Methodisches Vorgehen zur Entwicklung eines interaktionstischen Persönlichkeitstests im Kontext betrieblicher Personalauswahlentscheidungen. Herbstworkshop 2016 der Wissenschaftlichen Komission Personalwesen im Verband der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft e.V.

Publikationen

Teine, M. (2018): A Prototypical Participatory Design-Process: Bringing Digital Learning and User Experience together. In: Bouchrika, I./ Nouzha, H./ Phu, V. (Hrsg.): Learner Experience and Usability in Online Education. S. 36-60. doi: 10.4018/978-1-5225-4206-3.ch002

Beutner, M. & Teine, M. (2018): Mobile Learning für alle. Ein Entwicklungsrahmen für zielgruppengerechte mobile Lernangebote. In: de Witt, C. & Gloerfeld, C. (Hrsg.): Handbuch Mobile Learning. S. 385-407. doi: 10.1007/978-3-658-19123-8_20

Gebbe, M./ Teine, M./ Beutner, M. (2016): A Holistic Approach to Scoring in Complex Mobile Learning Scenarios. Proceedings of the International Conference e-Learning 2016, Madeira, Portugal. S. 19-27.

Teine, M./ Beutner, M. (2016): Conceptualizing an M-Learning System for Seniors. In: Sánchez, I. A./ Isaías, P. (Hrsg.): Proceedings of the 12th International Conference on Mobile Learning, Vilamoura, Portugal. S. 85-88.

Beutner, M./ Teine, M./ Gebbe, M./ Fortmann, L. M. (2016): NetEnquiry - A Competitive Mobile Learning Approach for the Banking Sector. In: Sánchez, I. A./ Isaías, P. (Hrsg.): Proceedings of the 12th International Conference on Mobile Learning, Vilamoura, Portugal. S. 11-18.

Teine, M. (2015): Theoretisierende Überlegungen zu Basisansätzen für Micro Units im Distance Learning System. In: Kölner Arbeitskreis Wirtschaft/Pädagogik e.V. (Hrsg.): Kölner Zeitschrift für Wirtschaft und Pädagogik. 30. Jhg., Heft 58. S. 59-80.

Beutner, M./ Pechuel, R./ Teine, M. (2015): Didaktische und organisatorische Strukturierungen von Micro-Learning - Konzeption und Umsetzung aus den OPALESCE Learning Units. In: Kölner Arbeitskreis Wirtschaft/Pädagogik e.V. (Hrsg.): Kölner Zeitschrift für Wirtschaft und Pädagogik. 30. Jhg., Heft 58. S. 81-127.

Die Universität der Informationsgesellschaft