Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Abschlussarbeiten

Bitte beachten Sie folgende Hinweise: Das Department Recht nimmt seit dem Wintersemester 2016/2017 an der fakultätsweit gesteuerten Verteilung von Themen für Abschlussarbeiten teil.

Das zentrale Anmelde- und Vergabeverfahren für Abschlussarbeiten im Sommersemester 2023 läuft vom 23. Januar bis zum 03. Februar 2023 23:59 Uhr.

Zu den Bewerbungsunterlagen gehören:

  • ein Lebenslauf
  • eine aktuelle Notenübersicht aus PAUL (Selbstausdruck des Leistungskontos reicht aus)
  • eine Kopie des Bachelor-Zeugnisses/Vordiploms (falls vorhanden)
  • idealerweise Umschreibung des gewünschten Themenfelds bzw. mehrerer möglicher Themenfelder, aus dem bzw. denen das Thema der Abschlussarbeit verfasst werden soll (dazu – bei Fragen – ggfs. vorherige Kontaktaufnahme per E-Mail)

Die Betreuung durch die Professur für Wirtschaftsrecht, insbesondere Innovations- und Technologierecht (Prof. Dr. Stefan Müller) setzt darüber hinaus zwingend den Besuch und die Beteiligung an einem Propädeutikum und Kolloquium voraus, das begleitend zur Vorbereitung und Bearbeitung einer Arbeit angeboten wird sowie die Beachtung der von der Professur für Wirtschaftsrecht in einem Leitfaden zusammengestellten Bedingungen für die Bearbeitung von Bachelor- bzw. Masterarbeiten.

Die Themenfelder für Abschlussarbeiten sind in einem gesonderten, auf dieser Seite abrufbaren Dokument zusammengestellt, vgl. dazu den Link im rechten Frame.

Für Rückfragen stehen Herr Prof. Dr. S. Müller (s.mueller[at]uni-paderborn.de) sowie die wissenschaftlichen Mitarbeiter der Professur gerne zur Verfügung.

Die Universität der Informationsgesellschaft