Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

W5350 Innovative Ideas Seminar (Graduate)

Das Seminar richtet sich an Masterstudierende, die alleine oder in einer Kleingruppe eine IT- oder Internet-basierte Geschäfts- oder Projektidee (z.B. eine Software wie das Classroom Response System PINGO (http://uni-paderborn.de/pingo), eine App wie BauBuddy, zur mobilen Zeiterfassung https://play.google.com/store/apps/details?id=de.beta.baubuddy oder ein Konzept bspw. in Form einer Ausarbeitung eines konkreten Geschäftsmodells) umsetzen bzw. entwickeln möchten. Ziel des Seminars ist es, diesen Studierenden Raum für die Umsetzung eigener innovativer Ideen zu geben. An mehreren Terminen (die genaue Anzahl der Termine hängt von der Anzahl der Kursteilnehmer ab) zu Semesterbeginn werden die Projekt- oder Gründungsideen präsentiert und ausführlich im Plenum diskutiert. Anschließend beginnt die Umsetzungsphase. In dieser Phase werden die Studierenden von Professor Kundisch und Mitarbeitern des Lehrstuhls betreut und bei der Realisierung der Vorhaben unterstützt. Die Studierenden profitieren hierbei von Netzwerkeffekten durch den regen Austausch mit motivierten Kommilitonen und von der Erfahrung der Betreuer. Zum Abschluss des Seminars werden die Umsetzungsergebnisse in einem Workshop präsentiert.

Zusätzlich zur Umsetzung der innovativen Idee fertigen die Studierenden eine maximal 10-seitige Arbeit an, in der sie diskutieren, in welcher Form ihre umgesetzte Idee aus wissenschaftlicher Sicht evaluiert werden könnte. (Anregungen dazu finden sich bspw. im Artikel: Pries-Heje, Jan; Baskerville, Richard; and Venable, John R., "Strategies for Design Science Research Evaluation" (2008). ECIS 2008 Proceedings. Paper 87. http://aisel.aisnet.org/ecis2008/87)

Aufgrund der hohen Individualität und der intensiven Betreuung ist dieses Seminar auf max. 10 Teilnehmer begrenzt.

Das Modul kann nicht über PAUL gewählt werden. Für die Bewerbung muss zwingend ein Exposé über die Geschäfts- oder Projektidee angefertigt werden. Anhand dieses Exposés wird über die Zulassung zum Modul entschieden. Mit der Abgabe des Exposés bestätigen Sie, dass die 44 ECTS Regel durch die Belegung des Moduls nicht verletzt wird. Sollten sie planen das Modul zu wählen, bietet es sich an, im Vorhinein einen Termin mit einem Lehrstuhlmitarbeiter zu vereinbaren.

Bitte senden Sie das Exposé an: thomas.john(at)wiwi.uni-paderborn(dot)deThomas John. Über Ihre Zulassung entscheiden wir zeitnah nach Eingang des Exposés.

Name der Veranstaltung:W5350 Innovative Ideas Seminar (Graduate)
Dozent:Prof. Dr. Dennis Kundisch, Thomas John, Thomas Görzen
Credits:10 ECTS
Studienphase/Level:Master
Zielgruppe:Insbesondere Studierende in den Master-Studiengängen Wirtschaftsinformatik und MIS, aber auch Business Administration, International Business Studies und International Economics
Termine:N.N. (werden mit den Teilnehmern abgestimmt)
Link auf das Modulhandbuch:[Link]
Link auf Paul:[Link]
Lehrevaluation:[PDF]

Die Universität der Informationsgesellschaft