Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Jun.-Prof. Dr. habil. Michaela Geierhos

Profil

Wissenschaftlicher Werdegang
seit 01/2013Juniorprofessorin für Wirtschaftsinformatik, insb. Semantische InformationsverarbeitungUniversität Paderborn
04/2012- 09/2012 Junior Researcher in Residence am
Center for Advanced Studies
Ludwig-Maximilians-Universität München
08/2006- 09/2012Wissenschaftliche Mitarbeiterin mit Lehrverpflichtung am Centrum für Informations- und SprachverarbeitungLudwig-Maximilians-Universität München
seit 12/2011Habilitandin der Fakultät für Sprach- und Literaturwissenschaften
(positive Zwischenevaluierung 12/2013)
Ludwig-Maximilians-Universität München
07/2010Promotion zum Dr. phil. in Computerlinguistik (summa cum laude)Ludwig-Maximilians-Universität München
07/2006Magister Artium (M.A.) in Computerlinguistik, Informatik sowie Phonetik und Sprachliche Kommunikation (sehr gut)Ludwig-Maximilians-Universität München
Gremienarbeit
seit 03/2014Gewähltes Mitglied im Beirat der „Deutschen Biographie“Historische Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften
seit 02/2014Mitglied der Steuerungsgruppe „Frauen gestalten die Informationsgesellschaft“Universität Paderborn
11/2013 - 09/2017Gewähltes Mitglied im wissenschaftlichen Beirat des Zentrums für SprachlehreUniversität Paderborn
10/2013 - 09/2017Gewähltes Mitglied im Fakultätsrat der Fakultät für WirtschaftswissenschaftenUniversität Paderborn
04/2012 - 09/2012Stellvertretende Frauenbeauftragte der Fakultät für Sprach- und LiteraturwissenschaftenLudwig-Maximilians-Universität München
Auszeichnungen & Stipendien
seit 01/2015Mitglied im Jungen Kolleg der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften und der Künste
11/2013Auszeichnung „Professorin des Jahres 2013“ in der Kategorie Ingenieurwissenschaften / Informatik (UNICUM Beruf)
09/2013Forschungspreis 2013 der Universität Paderborn
10/2012- 12/2012BGF Habilitationsstipendium
(bewilligt bis 09/2013; Rückgabe 01/2013)
09/2012Förderpreis 2012 der Gesellschaft für Angewandte Linguistik für ein laufendes Forschungsvorhaben mit besonders deutlichem Anwendungsbezug
05/2012 Best Paper Award bei der 1st International Conference on Software Technology
03/2012Zertifikat Selbst-, Führungs- und Lehrkompetenz
(Center for Leadership and People Management)
11/20114. Platz beim McKinsey Business Technology Award (Auszeichnung für exzellente wissenschaftliche Arbeiten aus Business und Technologie)
11/20112. Platz beim academics-Nachwuchspreis für den Nachwuchswissenschaftler des Jahres 2011
11/2011- 10/2012 Mentee der Fakultät für Sprach- und Literaturwissenschaften im Mentoring-Programm der Ludwig-Maximilians-Universität München für hochqualifizierte Nachwuchswissenschaftlerinnen
10/2011Kulturpreis Bayern 2011 der E.ON Bayern AG in der Kategorie „Universitäten“ (Dissertationspreis)
10/2011Preis für gute Lehre an staatliche Universitäten in Bayern 2010 des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst
10/2008Zertifikat Hochschullehre Bayern
07/2008 Zertifikat eTeaching@TUM zur e-Teaching-Kompetenz
Aktuelle Forschungsvorträge
TitelVeranstaltung
11/2015
Understanding the Patient 2.0: Gaining Insight into Patients' Rating Behavior by User-generated Physician Review Mining
9th International and Interdisciplinary Conference on Modeling and Using Context (CONTEXT 2015), Larnaka (Zypern)
07/2015Semantische Informationsverarbeitung im Web 2.0 - Auf der Spur der Rezensenten: Automatische Identifikation von Bewertungskriterien, Stimmungen und WidersprüchenAntrittsvorlesung an der Universität Paderborn
05/2015I grade what I get but write what I think. Inconsistency Analysis in Patients‘ Reviews
23rd European Conference on Information Systems (ECIS 2015), Münster
09/2014 The same but not the same – Challenges in Comparing Patient OpinionsInternational Conference on Consumer Research (ICCR 2014), Bonn
09/2014Was beobachtet die Forschungsethik? Eine interdisziplinäre Diskussion zwischen Computerlinguistik und qualitativ-konstruktivistischer SozialforschungTagung für Forschungsethik in der qualitativen und quantitativen Sozialfor-schung, München
01/2014Identifying perceived service quality dimensions in patients’ online reviews 1. Passauer Digital-Marketing-Konferenz
Veröffentlichungen

Monographien (2)

Michaela Geierhos (2010): BiographIE - Klassifikation und Extraktion karrierespezifischer Informationen. Linguistic Resources for Natural Language Processing 05. Lincom: München. ISBN 978-3-86288-013-3.
Michaela Geierhos (2007): Grammatik der Menschenbezeichner in biographischen Kontexten. Arbeiten zur Informations- und Sprachverarbeitung. Band 2. Centrum für Informations- und Sprachverarbeitung: München. September 2007. [PDF]

Beiträge in referierten Fachbüchern (1)

Michaela Geierhos & Mohamed Ebrahim (2012): Customer Interaction Management goes Social: Getting Business Processes plugged in Social Networks (Buchkapitel). In Ajith Abraham & Aboul Ella Hassanien (Hrsg.): Computational Social Networks: Tools, Perspectives and Applications, S. 367-389. ISBN 978-1-4471-4047-4. Springer London, Juli 2012. [PDF]

Beiträge in referierten Fachzeitschriften (7)

Yeong Su Lee, Michaela Geierhos, Sa-Kwang Song & Hanmin Jung (2012): A Proof-of-Concept of D3 Record Mining using Domain-Dependent Data. In Advanced Science and Technology Letters (ASTL): Software Technology, 5: 134–139. ISSN 2287-1233. [PDF]
Sung-Pil Choi, Sa-Kwang Song, Hanmin Jung, Michaela Geierhos & Sung Hyon Myaeng (2012): Scientific Literature Retrieval based on Terminological Paraphrases using Predicate Argument Tuple. In Advanced Science and Technology Letters (ASTL): Information Science and Industrial Applications, 4: 371–378. ISSN 2287-1233. [PDF]
Michaela Geierhos (2011): Customer Interaction 2.0: Adopting Social Media as Customer Service Channel. In Journal of Advances in Information Technology (JAIT), Special Issue on Current Trends & Application in Web 2.0, 2(4): 222-233. ISSN 1798-2340. November 2011. [PDF]
Michaela Geierhos, Jean-Leon Bouraoui & Patrick Watrin (2011): Towards multilingual biographical event extraction. In Multilingual Resources, Multilingual Applications. Proceedings of the Conference of the German Society for Computational Linguistics and Language Technology (GSCL) 2011. In Hanna Hedeland, Thomas Schmidt, Kai Wörner (Hrsg.): Arbeiten zur Mehrsprachigkeit / Folge B, ISSN 0176-599X, 96: 45–50, 2011.
Michaela Geierhos, Yeong Su Lee & Matthias Bargel (2011): Processing Multilingual Customer Contacts via Social Media. In Multilingual Resources, Multilingual Applications. Proceedings of the Conference of the German Society for Computational Linguistics and Language Technology (GSCL) 2011. In Hanna Hedeland, Thomas Schmidt, Kai Wörner (Hrsg.): Arbeiten zur Mehrsprachigkeit / Folge B, ISSN 0176-599X, 96: 219–222, 2011.
Michaela Geierhos, Olivier Blanc & Sandra Bsiri (2008): RELAX - Extraction de relations sémantiques dans les contextes biographiques. Traitement Automatique des Langues (TAL). 49(1):167-190, 2008. [PDF]
Sandra Bsiri, Michaela Geierhos & Christoph Ringlstetter (2008): Structuring Job Search via Local Grammars. In A. Gelbukh (Hrsg.): Advances in Natural Language Processing and Applications. Research in Computing Science (RCS) Journal, National Polytechnic Institute of Mexico, ISSN 1870-4069, 33: 201-212, 2008. [PDF]

Beiträge in referierten Sammelbänden (11)

Frederik S. Bäumer & Michaela Geierhos (2016): Running out of Words: How Similar User Stories Can Help to Elaborate Individual Natural Language Requirement Descriptions. In G. Dregvaite and R. Damasevicius (Hrsg.): Information and Software Technologies 22th International Conference, ICIST 2016, Druskininkai, Lithuania, CCIS 639, 2016. doi:10.1007/978-3-319-46254-7_44
Michaela Geierhos & Frederik S. Bäumer (2016): How to Complete Customer Requirements Using Concept Expansion for Requirement Refinement. In: Proceedings of the 21st International Conference on Applications of Natural Language to Information Systems, NLDB 2016, Springer, Volume 9612, 2016,  Salford, UK, Juni 2016, S. 37-47. ISBN 978-3-319-41753-0. doi:10.1007/978-3-319-41754-7_4
Michaela Geierhos, Frederik S. Bäumer, Sabine Schulze & Caterina Klotz (2015): Understanding the Patient 2.0: Gaining Insight into Patients' Rating Behavior by User-generated Physician Review Mining. In: 9th International and Interdisciplinary Conference on Modeling and Using Context, CONTEXT 2015, Larnaca, Cyprus, November 2-6, 2015, Proceedings, LNAI 9405, S. 159-171. Springer International Publishing. ISBN 978-3-319-25590-3. doi:10.1007/978-3-319-25591-0_12
Frederik S. Bäumer, Michaela Geierhos & Sabine Schulze (2015): A System for Uncovering Latent Connectivity of Health Care Providers in Online Reviews. In: Dregvaite, Giedre, Damasevicius, Robertas (Hrsg.): Information and Software Technologies  21th International Conference, ICIST 2015, Druskininkai, Lithuania, October 15-16, 2015, Proceedings, CCIS 538, S. 3-15. Springer International Publishing. ISBN 978-3-319-24769-4. doi:10.1007/978-3-319-24770-0_1
Michaela Geierhos, Frederik S. Bäumer, Sabine Schulze & Valentina Stuß (2015): Filtering Reviews by Random Individual Error. In Ali, M., Kwon, Y.S., Lee, C.-H., Kim, J., Kim, Y. (Hrsg.): Current Approaches in Applied Artificial Intelligence – 28th International Conference on Industrial, Engineering and Other Applications of Applied Intelligent Systems, IEA/AIE 2015, Seoul, South Korea, June 10-12, 2015, Proceedings, LNAI 9101, Springer. ISBN 978-3-319-19065-5. doi:10.1007/978-3-319-19066-2_30
Michaela Geierhos (2014): Towards a Local Grammar-based Persondata Generator for Wikipedia Biographies. In Fryni Kakoyianni-Doa (Hrsg.): Penser le Lexique-Grammaire, S. 411-420. Paris: Honoré Champion, ISBN 978-2-745-32512-9.
Yeong Su Lee & Michaela Geierhos (2011): Buy, Sell, or Hold? Information Extraction from Stock Analyst Reports. In Beigl, M.; Christiansen, H.; Roth-Berghofer, Th.R.; Kofod-Petersen, A.; Coventry, K.R.; Schmidtke, H.R. (Hrsg.): Modeling and Using Context, 7th International and Interdisciplinary Conference, CONTEXT 2011, Karlsruhe, Germany. 26.-30. September 2011. Lecture Notes in Artificial Intelligence, 6967: 173–184. Springer Berlin/Heidelberg 2011, ISBN 978-3-642-24278-6. doi:10.1007/978-3-642-24279-3_19
Jörg Schuster, Yeong Su Lee, Despina Kobothanassi, Matthias Bargel & Michaela Geierhos (2011): SCM - A Simple, Modular and Flexible Customer Interaction Management System. In Proceedings of the International Conference on Information Society (i-Society 2011), S. 153-158, 27.-29. Juni 2011, London, UK. ISBN 978-0-9564263-8-3. [PDF]
Michaela Geierhos & Olivier Blanc (2010): BiographIE - Biographical Information Extraction from Business News. In Actes du « 27e Colloque international sur le lexique et la grammaire » (L’Aquila, 10-13 septembre 2008). Seconde partie. In Michele De Gioia (Hrsg.): Lingue d'Europa e del Mediterraneo: Grammatica comparata. S. 95-110 Roma: Aracne, 2010. ISBN 978-88-548-3166-7.
Yeong Su Lee & Michaela Geierhos (2009): Business Specific Online Information Extraction from German Websites. In A. Gelbukh (Hrsg.): Computational Linguistics and Intelligent Text Processing, 10th International Conference, CICLing 2009, Mexico City, Mexico, 01.03.-07.03.2009. Lecture Notes in Computer Science, 5449: 369-381. Springer Berlin/Heidelberg 2009, ISBN 978-3-642-00381-3. doi:10.1007/978-3-642-00382-0_30
Michaela Geierhos & Sandra Bsiri (2008): ProfilPro: Reconstitution automatique d'un profil professionnel à partir des documents du Web. In G. Gross & K. U. Schulz (Hrsg.): Linguistics, Computer Science and Language Processing: Festschrift for Franz Guenthner on the Occasion of His 60th Birthday (Tributes). College Publications, London, ISBN 190498780X, 6:103-126, 2008.

Beiträge in referierten Konferenzbänden (21)

Markus Dollmann & Michaela Geierhos (2016): On- and Off-Topic Classification and Semantic Annotation of User-Generated Software Requirements. In: Proceedings of the Conference on Empirical Methods in Natural Language Processing (EMNLP 2016), November 1–5, 2016, Austin, Texas, USA, S. 1807-1816.
Sophia Stotz & Michaela Geierhos (2016): Wie verhalten sich Aktionäre bei Unternehmenszusammenschlüssen? Modellierung sprachlicher Muster zur Analyse treibender Faktoren bei der Berichterstattung. In: DHd 2016: Modellierung - Vernetzung - Visualisierung. Die Digital Humanities als fächerübergreifendes Forschungsparadigma. Konferenzabstracts, Universität Leipzig, 7. bis 12. März 2016, S. 378-381, ISBN 978-3-941379-05-3.
Frederik S. Bäumer, Markus Dollmann & Michaela Geierhos (2015): Find a Physician by Matching Medical Needs described in your Own Words. In: 5th International Conference on Current and Future Trends of Information and Communication Technologies in Healthcare, ICTH 2015, Procedia Computer Science, Volume 63, 2015, Berlin, S. 417-424. ISSN 1877-0509. doi:10.1016/j.procs.2015.08.362
Michaela Geierhos, Frederik S. Bäumer, Sabine Schulze & Valentina Stuß (2015): "I grade what I get but write what I think." Inconsistency Analysis in Patients‘ Reviews. ECIS 2015 Completed Research Papers. Paper 55. doi:10.18151/7217324
Michaela Geierhos & Frederik S. Bäumer (2015): Erfahrungsberichte aus zweiter Hand: Erkenntnisse über die Autorschaft von Arztbewertungen in Online-Portalen. In Book of Abstracts der DHd-Tagung 2015, Graz, Februar, S. 69-72.
Valentina Stuß & Michaela Geierhos (2015): Identifikation kognitiver Effekte in Online-Bewertungen. In Book of Abstracts der DHd-Tagung 2015, Graz, Februar, S. 239-243.
Michaela Geierhos, Sabine Schulze & Frederik Bäumer (2015): What did you mean? Facing the Challenges of User-generated Software Requirements. In Proceedings of the 7th International Conference on Agents and Artificial Intelligence (ICAART), Special Session on Partiality, Underspecification, and Natural Language Processing (PUaNLP 2015), Lissabon, Januar 2015. S. 277-283. ISBN 978-989-758-073-4. doi:10.5220/0005346002770283
Frederik Bäumer, Jangwon Gim, Do-Heon Jeong, Michaela Geierhos, Hanmin Jung (2014): Linked Open Data System for Scientific Data Sets. In Hanmin Jung, Thomas Mandl, Christa Womsen-Hacker, Shuo Xu (Hrsg.): Proceedings of the First International Workshop on Patent Mining and Its Applications (IPAMIN) 2014, Hildesheim. Oktober 2014, CEUR-WS.org, Band 1292. [PDF]
Markus Dollmann & Michaela Geierhos (2014): Lexicon-based Sentiment Analysis on German Product Reviews. In Workshop Proceedings of the 12th KONVENS 2014, Hildesheim, Oktober 2014. S. 185-191. ISBN 978-3-934105-47-8. [PDF]
Jens Weber, Cho Minhee, Mikyoung Lee, Sa-kwang Song, Michaela Geierhos, Hanmin Jung (2014): System Thinking: Crafting Scenarios for Prescriptive Analytics. In Hanmin Jung, Thomas Mandl, Christa Womsen-Hacker, Shuo Xu (Hrsg.): Proceedings of the First International Workshop on Patent Mining and Its Applications (IPAMIN) 2014. Hildesheim, Oktober 2014, CEUR-WS.org, Band 1292. [PDF]
Michaela Geierhos & Jasmin Siri (2014): Was beobachtet die Forschungsethik? Eine interdisziplinäre Diskussion zwischen Computerlinguistik und qualitativ-konstruktivistischer Sozialforschung. Im Tagungsband Forschungsethik in der qualitativen und quantitativen Sozialforschung, S. 29, München, September 2014.
Michaela Geierhos & Sabine Schulze (2014): The same but not the same - Challenges in comparing patient opinions. In Challenges for Consumer Research and Consumer Policy in Europe, S. 53, Bonn, September 2014.
Do-Heon Jeong, Jangwon Gim, Hanmin Jung, Michaela Geierhos & Frederik Bäumer (2014): Comparative study on disambiguating acronyms in the scientific papers using the open knowledge base. In conference proceedings of the 9th Asia Pacific International Conference on Information Science and Technology 2014 (APIC-IST 2014), S. 369-371, Nepal, Juli 2014. (ISSN 2093-0542)
Sung-Pil Choi, Sa-kwang Song, Hanmin Jung, Michaela Geierhos & Sung Hyon Myaeng (2012): Scientific Literature Retrieval based on Terminological Paraphrases using Predicate Argument Tuple. In Proceedings of the International Conference on Information Science and Industrial Applications (ISI 2012), 29.-31. Mai 2012. Cebu, Philippinen. (Best Paper Award)
Yeong Su Lee, Michaela Geierhos, Sa-Kwang Song & Hanmin Jung (2012): A Proof-of-Concept of D3 Record Mining using Domain-Dependent Data. In Proceedings of the 1st International Conference on Software Technology (SoftTech 2012), 29.-31. Mai 2012. Cebu, Philippinen.
Michaela Geierhos (2011): Towards a Local Grammar-based Persondata Generator for Wikipedia Biographies. In Proceedings of the 30th International Conference on Lexis and Grammar 2011, S. 123-130, 5.-8. Oktober 2011, Nikosia, Zypern.
Michaela Geierhos, Yeong Su Lee, Jörg Schuster, Despina Kobothanassi, Matthias Bargel (2011): A Social Media Customer Service. 22nd ACM Conference on Hypertext and Hypermedia. Poster Session. 6.-9. Juni 2011. [Extended Abstract/Poster]
Yeong Su Lee & Michaela Geierhos (2009): Key Expression driven Record Mining for Event Calendar Search. Im KDML’09 Tagungsband. Workshop-Woche: Lernen - Wissen - Adaptivität. LWA 2009. 21.-23.09.2009. Darmstadt. S. 68-71. [PDF]
Yeong Su Lee & Michaela Geierhos (2009): Business Specific Online Information Extraction from German Websites. In Proceedings of the 9th Dutch-Belgian Information Retrieval Workshop (DIR 2009). Feb 2-3, 2009. Enschede, Niederlande. S. 79-86. ISSN 0929-0672. [PDF]
Michaela Geierhos, Olivier Blanc & Sandra Bsiri (2008): iBeCOOL - Extraction d'informations biographiques dans les textes financiers. In Proceedings of the Lexis and Grammar Conference 2008, 27th International Conference on Lexis and Grammar. 10.09.-13.09.2008, L'Aquila, Italien. S. 241-248. [PDF]
Sandra Bsiri & Michaela Geierhos (2007): Informationsextraktion aus Stellenanzeigen im Internet. Im LWA’07 Tagungsband. Workshop-Woche: Lernen - Wissen - Adaption. 24.-26.09.2007. Halle/Saale. S. 229-236. ISBN 978-3-86010-907-6. [PDF]

Lexikonartikel (4)

Geierhos, MichaelaCrawler (fokussiert / nicht fokussiert). In: Gronau, Norbert; Becker, Jörg; Sinz, Elmar; Suhl, Lena; Leimeister, Jan M. (Hrsg.) Enzyklopädie der Wirtschaftsinformatik. GITO-Verlag, 9. Auflage, Nov. 2016
Geierhos, MichaelaText Mining. In: Gronau, Norbert; Becker, Jörg; Sinz, Elmar; Suhl, Lena; Leimeister, Jan M. (Hrsg.) Enzyklopädie der Wirtschaftsinformatik. GITO-Verlag, 9. Auflage, Nov. 2016
Geierhos, MichaelaSentimentanalyse. In: Gronau, Norbert; Becker, Jörg; Sinz, Elmar; Suhl, Lena; Leimeister, Jan M. (Hrsg.) Enzyklopädie der Wirtschaftsinformatik. GITO-Verlag, 9. Auflage, Nov. 2016
Geierhos, MichaelaWebmonitoring. In: Gronau, Norbert; Becker, Jörg; Sinz, Elmar; Suhl, Lena; Leimeister, Jan M. (Hrsg.) Enzyklopädie der Wirtschaftsinformatik. GITO-Verlag, 9. Auflage, Nov. 2016
Ausgewählte Presse
QuelleAusgabe / DatumSchlagzeile / Artikel
HRK nexus newsletter04/2016Integration von Praktika ins Studium muss besser werden: Die Motivation und Kompetenz der Praktikanten/innen, die Betreuung seitens der Unternehmen und die Unterstützung bei der Vermittlung seitens der Hochschulen sind essentiell für ein gutes Praktikum. Mehr
Newsletter des Paderborner Hochschulkreises1/2015, S.4f.Verstehen, was die Informationsgesellschaft bewegt: Die Juniorprofessur für Wirtschaftsinformatik, insb. Semantische Informationsverarbeitung, besteht seit Januar 2013 an der Universität Paderborn. Die Forschung von Michaela Geierhos im Bereich der semantischen Informationsverarbeitung bewegt sich generell an der Schnittstelle zwischen Computerlinguistik und Wirtschaftsinformatik... Mehr
Westfälisches Volksblatt24/25.01.2015In NRW-Kolleg berufen: Als eine von 17 neuen Kollegiaten ist die Paderborner Juniorprofessorin Dr. Michaela Geierhos in das Junge Kolleg der nordrhein-westfälischen Akademie der Wissenschaften... Mehr
Westfälisches Volksblatt29.12.2014Sind Sie mit Ihrem Arzt zufrieden? Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Arzt? Wie lange warten Sie auf einen Termin? Seit Anfang März werden Antworten auf diese Fragen von der Paderborner Projektgruppe... Mehr
Süddeutsche.de15.04.2014Wenn Bilder lesbar werden: So funktioniert Texterkennung: Bilder von Dokumenten machen kann dank Smartphones fast jeder - und Sekunden später ist die Datei auch schon auf dem PC. Der Haken: Bearbeiten oder durchsuchen kann man einen fotografierten Text nicht. Abhilfe schaffen Texterkennungs-Programme ... Mehr
WDR5 "Neugier genügt"17.02.2014Neues Forschungsprojekt zu Bewertungseiten im Internet: Juniorprofessorin Dr. Michaela Geierhos ist Spezialistin für Computerlinguistik. In einem interdisziplinären Forschungsprojekt will sie neue Wege der Auswertung von Bewertungsportalen im Internet suchen... Mehr
Pressemitteilung der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften04.02.2014University of Science & Technology (UST) lädt Paderborner Studierende nach Südkorea ein : Ein interessantes und spannendes Auslandsstudium ermöglicht die neue Kooperation der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften: Mit der international renommierten University of Science & Technology (UST) in Daejeon, Südkorea, hat die Universität Paderborn, insbesondere das Department Wirtschaftsinformatik, in Asien einen weiteren starken Partner im Bereich innovativer Informationstechnologie gewonnen... Mehr
upb.aktuell29.01.2014„Forschende sind Idealisten“: 2013 war ein tolles Jahr für Michaela Geierhos, Juniorprofessorin für Wirtschaftsinformatik: Nach dem Forschungspreis der Uni Paderborn im September wurde sie im November vom UNICUM-Verlag als „Professorin des Jahres“ (Kategorie Ingenieurwissenschaften/ Informatik) ausgezeichnet. Die Preisverleihung findet am Tag der Lehre (11. Februar) statt... Mehr
Westfalen heute 15.11.2013Auszeichnung: "Professorin des Jahres" lehrt in Paderborn: Prof. Michaela Geierhos von der Universität Paderborn ist "Professorin des Jahres 2013". Das Magazin "Unicum" zeichnete die Wirtschaftsinformatikerin und zwei weitere Sieger mit dem begehrten Titel aus... Mehr
Neue Westfälische25.09.2013Informatik made in Südkorea: Die Universität Paderborn geht eine Partnerschaft mit Südkoreas führendem Forschungsinstitut auf dem Gebiet der Informationstechnologien ein. mehr
Neue Westfälische25.09.2013Schub für den Nachwuchs: Die Universität Paderborn hat den mit insgesamt 150.000 Euro dotierten Forschungspreis 2013 an drei Projekte vergeben, die von der Kommission für Forschung und wissenschaftlichen Nachwuchs ausgewählt wurden. mehr
MünchnerUni Magazin1/2013, S.35 Preise und Ehrungen: Dr. Michaela Geierhos wurde im September 2012 der Förderpreis für Nachwuchswissenschaftler der Gesellschaft für Angewandte Linguistik (GAL) im Rahmen des GAL-Kongresses an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg verliehen... mehr
Schwabmünchner Allgemeine22.10.2011Ein Treffer, diese Doktorarbeit: Großaitingen Und noch ein Preis geht an Wissenschaftler aus der Region: Nach Dr. Jörg Frischeisen (wir berichteten) wurde auch Dr. Michaela Geierhos in Straubing mit dem Kulturpreis Bayern ausgezeichnet... mehr
Banken+Partner6/2011, S.28ff."Facebook wird zum Verkaufskanal": Soziale Netzwerke werden auch für Kreditinstitute zu einem immer wichtigeren Kommunikationskanal. Banken+Partner- Chefredakteurin Margartha Hamm sprach mit drei Expertinnen aus diesem Bereich über die Frage, wie Kundenbindung in der virtuellen Welt erreicht werden kann... mehr
Bayerns Beste4/2011, S.47Was Preisträgerinnen des Kulturpreises Bayern bewegt und was sie sich wünschen: Magister in Computerlinguistik, Informatik, Phonetik und Sprachliche Kommunikation (M.A.) sowie Promotion in Computerlinguistik und Informatik zum Dr. phil. an der Ludwig-Maximilians-Universität München... mehr
Pressemeldung der Ludwig-Maximilians-Universität München17.10.2011 Heubisch zeichnet drei LMU-Wissenschaftler aus: Wissenschaftsminister Wolfgang Heubisch hat am heutigen Montag 16 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Bayern mit dem Preis für gute Lehre ausgezeichnet – darunter auch drei Dozenten der LMU: Professor Monika Schnitzer von der Volkswirtschaftlichen Fakultät, Dr. Michaela Geierhos von der Fakultät für Sprach- und Literaturwissenschaften und Dr. Andreas Brachmann von der Fakultät für Biologie... mehr
Kontakt

Prof. Dr. Michaela Geierhos

Wirtschaftsinformatik, insb. Semantische Informationsverarbeitung

Michaela Geierhos
Telefon:
+49 5251 60-6461
Fax:
+49 5251 60-6083
Büro:
F1.219
Web:

Lehre

Eine Übersicht über das Lehrangebot finden Sie im Bereich Lehre.

Forschung

Laufende und abgeschlossene Projekte finden Sie unter Forschung.

Praxis

Aktuelle Praxiskooperationen finden Sie unter Praxis.

Die Universität der Informationsgesellschaft