Daniel Dyck, M.Sc.

Kontakt
Vita
Publikationen
 Daniel Dyck, M.Sc.

Betriebswirtschaftslehre, insb. Betriebswirtschaftliche Steuerlehre

Wissenschaftlicher Mitarbeiter - Mitarbeit im TRR 266 Accounting for Transparency (B01 - Investment Effects of Taxation). Forschungsschwerpunkt: Tax Disputes

Telefon:
+49 5251 60-1787
Fax:
+49 5251 60-3520
Büro:
Q5.337
Sprechzeiten:

nach Vereinbarung

Besucher:
Warburger Str. 100
33098 Paderborn
 Daniel Dyck, M.Sc.
Sonstiges
Seit 06.01.2020

Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur für Betriebswirtschaftslehre, insb. Betriebswirtschaftliche Steuerlehre, Universität Paderborn

01.10.2017 - 31.12.2019

Masterstudium der Wirtschaftswissenschaften, Universität Bielefeld

Abschluss: Master of Science der Wirtschaftswissenschaften

01.04.2016 - 31.08.2019

Studentische Hilfskraft, Universität Bielefeld

Tutor für die Veranstaltung "Mikroökonomik" im SoSe 2016, 2018 und 2019

Tutor für die Veranstaltung "Einführung in die VWL für Sozialwissenschaftler" im WiSe 2017/18 und 2018/19

01.07.2017 - 30.09.2017

Praktikum im Controlling, CLAAS E-Systems GmbH, Dissen a.T.W.

01.04.2017 - 30.06.2017

Praktikum im Bereich Exportfinanzierung/ Kreditmanagement, CLAAS KGaA mbH, Harsewinkel

01.10.2013 - 31.03.2017

Bachelorstudium der Wirtschaftswissenschaften, Universität Bielefeld

Abschluss: Bachelor of Science mit dem Schwerpunkt "Accounting, Taxes, Finance"

01.08.2015 - 31.01.2016

Auslandsstudium University of Copenhagen

Seit 06.01.2020

Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur für Betriebswirtschaftslehre, insb. Betriebswirtschaftliche Steuerlehre, Universität Paderborn

01.10.2017 - 31.12.2019

Masterstudium der Wirtschaftswissenschaften, Universität Bielefeld

Abschluss: Master of Science der Wirtschaftswissenschaften

01.04.2016 - 31.08.2019

Studentische Hilfskraft, Universität Bielefeld

Tutor für die Veranstaltung "Mikroökonomik" im SoSe 2016, 2018 und 2019

Tutor für die Veranstaltung "Einführung in die VWL für Sozialwissenschaftler" im WiSe 2017/18 und 2018/19

01.07.2017 - 30.09.2017

Praktikum im Controlling, CLAAS E-Systems GmbH, Dissen a.T.W.

01.04.2017 - 30.06.2017

Praktikum im Bereich Exportfinanzierung/ Kreditmanagement, CLAAS KGaA mbH, Harsewinkel

01.10.2013 - 31.03.2017

Bachelorstudium der Wirtschaftswissenschaften, Universität Bielefeld

Abschluss: Bachelor of Science mit dem Schwerpunkt "Accounting, Taxes, Finance"

01.08.2015 - 31.01.2016

Auslandsstudium University of Copenhagen

Publikationen

Aktuelle Publikationen

How Does Technological and Human Controversy Expertise Affect Tax Disputes?
D. Dyck, J. Lorenz, C. Sureth-Sloane, How Does Technological and Human Controversy Expertise Affect Tax Disputes?, 2022.
How Do Tax Technology and Controversy Expertise Affect Tax Disputes?
D. Dyck, J. Lorenz, C. Sureth-Sloane, How Do Tax Technology and Controversy Expertise Affect Tax Disputes?, 2022.
Alle Publikationen anzeigen

Publikationen

Dezember 2022 Dyck, Daniel, Lorenz, Johannes, Sureth-Sloane, Caren (2022): How Do Tax Technology and Controversy Expertise Affect Tax Disputes?, TRR 266 Working Paper Series No. 101, WU International Taxation Research Paper Series No. 2022-11, arqus, Quantitative Research in Taxation, Discussion Paper No. 274, www.arqus.info, and TAF Working Paper No. 76. Available at SSRN: https://ssrn.com/abstract=4214449.
März 2021 Dyck, Daniel (2021): Der Einfluss der Besteuerung auf Managementanreize und die Nutzung von Bonusbanken, Junior Management Science, 6 (1), 100-148.

Vorträge

Juli 2023 Dyck, Daniel: Investment in a Tax Compliance Management System and Strategic Tax Audits, 18. arqus Jahrestagung 2023, Julius-Maximilians-Universität Würzburg, Würzburg.
Juni 2023 Dyck, Daniel/ Lorenz, Johannes/ Sureth-Sloane, Caren: How Do Tax Technology and Controversy Expertise Affect Tax Disputes?, 13th Accounting Research Workshop, Universität Zürich, Zürich, Schweiz.
Januar 2023 Dyck, Daniel: Investments in Tax Compliance Management Systems and Strategic Tax Audits, TAF Brown Bag Seminar, Universität Paderborn, Paderborn.
September 2022 Dyck, Daniel: Voluntary Certification of Tax Compliance Management Systems – a Signalling Approach, Fakultätsforschungsworkshop, Universität Paderborn, Melle.
  Dyck, Daniel/ Lorenz, Johannes/ Sureth-Sloane, Caren: How does Technological and Human Controversy Expertise affect Tax Disputes?, XXI. Symposium zur ökonomischen Analyse der Unternehmung, GEABA e.V., Universität Konstanz, Konstanz.
Juli 2022 Dyck, Daniel: Voluntary Certification of Tax Compliance Management Systems – a Signalling Approach, 17. arqus Jahrestagung 2022, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Magdeburg.
Mai 2022 Dyck, Daniel/ Lorenz, Johannes/ Sureth-Sloane, Caren: How does Tax Controversy Expertise affect Tax Disputes between Firms and Tax Authorities?, European Accounting Association, 44th Annual Congress, Bergen, Norwegen.
Dezember 2021 Dyck, Daniel: Gastvortrag zum Thema Managementvergütungen, Seminar Vergütungsmanagement im Bachelorstudiengang Sozialökonomie, Universität Hamburg.
November 2021 Dyck, Daniel/ Lorenz, Johannes/ Sureth-Sloane, Caren: How does Tax Controversy Expertise affect Tax Disputes between Firms and Tax Authorities?, DART Research Workshop an der Universität Graz, Graz, Österreich.
Oktober 2021 Dyck, Daniel: Der Einfluss der Besteuerung auf Managementanreize und die Nutzung von Bonusbanken, 4. Junior Management Science Konferenz, Hamburg.
Juli 2021 Dyck, Daniel/ Lorenz, Johannes/ Sureth-Sloane, Caren: How does Tax Controversy Expertise affect Tax Disputes between Firms and Tax Authorities?, 16. arqus-Jahrestagung 2021.
Juli 2020 Dyck, Daniel: The Impact of Controversy Managers on Tax Disputes at Risk of Litigation, TAF Brown Bag Seminar, Universität Paderborn.
März 2020 Dyck, Daniel: The Impact of Dispute Managers on Tax Negotiation Behavior, ARFA Workshop, Norwegian Business School, Oslo, Norwegen.