Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

|

Tag der Wirtschaftswissenschaften 2019

Am 16. November 2019 verabschiedete die Fakultät für Wirtschaftswissenschaften stimmungsvoll mit Überreichung der Abschlussurkunden und viel Programm die Absolvent*innen und Promovierenden der verschiedenen WiWi-Studiengänge.

Im Auditorium Maximum begrüßte die Dekanin der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften, Prof. Dr. Sureth-Sloane die Absolventen und deren Familien. Dabei pries sie die ausgezeichnete Qualität der Paderborner Wirtschaftswissenschaften in Forschung und Lehre, die sich in guten Platzierungen in diversen Hochschulrankings widerspiegelte. Ergänzend lobte Prof. Dr. Volker Schöppner, Vizepräsident für Lehre, Studium und Qualitätsmanagement die herausragende Reputation der Studiengänge der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften.

Dr. Kostja Siefen interviewte Burkhard Peters von PwC und Sven Westphälinger von KPMG, die dazu ermutigten, sich Fehler zu gestatten und die Freude an der eigenen Arbeit nicht zu vergessen.

Der „Lehrpreis der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften für besonderes Engagement in der Lehre“ ging in diesem Jahr an Juniorprofessorin Dr. Regina Ortmann.

Als Vertreter der Studierendenschaft hielten die früheren Fachschaftsrats- bzw. AStA-Mitglieder Lisa Kürpick und Norina Poetter die Absolventen dazu an, die Studierendenzeit stets in Erinnerung zu bewahren.

Eine Neuerung in diesem Jahr: Zusätzlich zur alljährlichen Fakultätsparty fand im Anschluss an den Tag der Wirtschaftswissenschaften erstmals auch ein Gala-Dinner mit Live-Band und Foto-Booth in feierlicher Atmosphäre statt.

Wir gratulieren allen Absolventen und Jun.-Prof. Dr. Regina Ortmann herzlich und wünschen alles Gute für die Zukunft!

Die Universität der Informationsgesellschaft