Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

|

Drittes Crowdworking Symposium

In diesem Jahr findet das 3. Crowdworking-Symposium an der Universität Bremen statt und bietet ein internationales und interdisziplinäres Forum für die Forschung zu Online-Plattformarbeit bzw. Crowdworking. Das Symposium wird von Lars Hornuf (Universität Bremen) organisiert und durch das DFG-Forschungsprojekt "Crowdsourcing as a New Form of Organizing Labor Relations" unterstützt. Nähere Informationen und einen Call for Papers (Frist 01.07.2021) finden Sie in diesem Dokument.

Die Universität der Informationsgesellschaft