Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Benedikt Alberternst, M.Sc.

Kontakt

 
Raum: Q3.310
Telefon: +49 5251 60-2122
Fax: +49 5251 60-3433
E-Mail: benedikt.alberternst [at] uni-paderborn.de
Curriculum Vitae

Ausbildung

08/2018 – 12/2018

Auslandsstudium

Illinois State University, USA
04/2017 – 12/2018 Master of Science, Betriebswirtschaftslehre Universität Paderborn
10/2016 – 03/2017 Masterstudium, International Economics and Management Universität Paderborn
01/2015 – 12/2017 Studienbegleitende Journalistenausbildung Institut zur Förderung publizistischen Nachwuchses, München
10/2013 – 09/2016 Bachelor of Science, Wirtschaftswissenschaften Universität Paderborn

Berufserfahrung

Seit 02/2019 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für BWL, insb. Marketing

Universität Paderborn

09/2017 – 09/2018 Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Marketing Universität Paderborn
02/2017 – 04/2017

Hospitant in der Redaktion heute-journal

ZDF, Mainz
01/2017 – 08/2018 Freier Mitarbeiter im Landesdienst Nordrhein-Westfalen Deutsche Presse-Agentur, Düsseldorf
08/2016 – 09/2016 Hospitant im Landesdienst Niedersachsen/Bremen Deutsche Presse-Agentur, Hannover
02/2016 – 04/2016

Hospitant im Wirtschaftsressort

Stuttgarter Zeitung, Stuttgart
08/2015 – 10/2015 Hospitant in der Lokalredaktion Kölnische Rundschau, Köln
01/2014 – 08/2018 Freier Mitarbeiter Die Glocke, Oelde

Stipendien

2018 Reisestipendium Deutsch-Amerikanische Fulbright-Kommission, Berlin
2015 Studienbegleitende Journalistenausbildung Institut zur Förderung publizistischen Nachwuchses, München

 

Lehrstuhltätigkeiten
  • Masterseminar zu aktuellen Themen des Marketings
  • Organisation des Mastermoduls Marktforschung
  • Übung zur Marktforschung
  • Abschlussarbeitenkolloquium: Einführung in Experimente und Auswertung mit SPSS
  • Betreuung von Abschlussarbeiten
Veröffentlichungen

Die Universität der Informationsgesellschaft