Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Department 1: Management

Das Department für Management der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften gliedert sich in acht Lehrstühle zu den Fachgebieten Marketing, Dienstleistungsmanagement, Personalwirtschaft, Organisation und Unternehmensführung, Corporate Governance, Managerial Economics, International Business und einer Juniorprofessur im Fachgebiet Organizational Behavior. Die Professur zu International Business befindet sich derzeit im Besetzungsverfahren. Mit der Schaffung von Lehrstühlen zu den Themen Corporate Governance, Managerial Economics und International Business finden sich im Department aktuelle und innovative Lehr- und Forschungsschwerpunkte, die in diesem Umfang einmalig im deutschsprachigen Raum sind. Das Lehrangebot des Departments erstreckt sich über ein breites Themenfeld aus dem Bereich des Managements. Um die Internationalität der Lehre zu erhöhen, werden in zunehmendem Maße englischsprachige Veranstaltungen angeboten. Darüber hinaus werden auch Veranstaltungen konzipiert, in denen die Studierenden bei Forschungsprojekten aktiv mitwirken, um die Lehre eng mit der Forschung zu verzahnen. Die Integration von Fallstudien und Praktikervorträgen stellt die Brücke zwischen den vermittelten theoretischen Lehrkonzepten und der Praxis her.

Aktuelles aus dem Department Management

Forschung

Neuer A–Journal Beitrag zu Customer Value Propositions

| Prof. Dr. Andreas Eggert hat gemeinsam mit seinen australischen Koautoren Prof. Dr. Adrian Payne und Prof. Dr. Penny Frow einen Aufsatz mit dem Titel „The Customer Value Proposition: Evolution, Development, and Application in Marketing“ im Journal of...

Forschungsbeitrag mit Best Paper Award ausgezeichnet

| Der von Dr. Eva Böhm und ihren Koautorinnen Prof. Dr. Ina Garnefeld und Lena Feider, M.Sc. (beide Bergische Universität Wuppertal) verfasste Beitrag „Managing the Necessary Evil: Can Payment Methods Reduce Product Returns?“ wurde auf der 2017 Winter...

Vorträge auf der 2017 Winter AMA Conference

| Unser Lehrstuhl war mit drei Beiträgen auf der 2017 Winter AMA Conference vertreten und hat seine aktuellen Forschungsergebnisse einem Fachpublikum präsentiert. Die Konferenz wird jährlich von der American Marketing Association (AMA) organisiert und...

Lehre

Kooperationsmodule im WiSe17/18

| Auch im kommenden Wintersemester werden wieder zwei Module in Kooperation mit der Theologischen Fakultät angeboten. Die Veranstaltung (5ECTS) Lektüreseminar Wirtschaftsethik: Der Aufklärer Adam Smith thematisiert und prüft verbreitete...

Studentische Hilfskräfte gesucht

| Wir suchen für das Wintersemester 2017/2018 zwei studentische Hilfskräfte, die Freude und Interesse am Fach Marketing haben. Das Aufgabengebiet umfasst die Planung und Durchführung des Lerncoachings für den Teilbereich "Marketing" des Moduls...

Ringvorlesung am 11. Juli: Gewerkschafter blickt auf „digitale Transformation“

| Am Dienstag, 11. Juli, ist Oliver Dietrich von der IG Metall Bielefeld zu Gast bei der Paderborner Ringvorlesung Wirtschaftsethik. Er spricht zum Thema „Vorausschauend mitgestalten: IG Metall, Betriebsräte und Beschäftigte in der digitalen...

Allgemeines

UPB-Student Markus Weißphal erhält den Emeriti-Preis 2015

| Markus Weißphal, SHK am Lehrstuhl für Personalwirtschaft, erhält im Rahmen des Emeriti-Preises 2015 ein einjähriges Stipendium, vergeben von ehemaligen Professoren und Professorinnen. Alle weiteren Informationen zu der Vergabe des Preises finden Sie ...

Bewerbungsfrist für das Transfer Degree Programm

| Auf den Seiten des International Office können sich Master-Studierende bis zum 19.11.2015 (14 Uhr) für das Transfer Degree Programm mit der Illinois State University bewerben. Sämtliche erforderliche Unterlagen entnehmen Sie bitte den Seiten des...

Sekretariat am Donnerstag den 22.10.15 nicht besetzt

| Auf Grund einer internen Weiterbildung ist das Sekretariat am Donnerstag den 22.10.15 nicht besetzt.

Veranstaltungen
    Keine Veranstaltungen verfügbar.

Die Universität der Informationsgesellschaft