Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen
|

Studienberatung zu den Masterstudiengängen Wirtschaftsinformatik und Management Information Systems am 5. Juni

Am 5. Juni haben alle Bachelorstudierenden in der Wirtschaftsinformatik und angrenzenden Studiengängen aus Paderborn und von anderen Hochschulstandorten die Möglichkeit, sich über die Masterstudiengänge Wirtschaftsinformatik und Management Information Systems (MIS) an der Universität Paderborn zu informieren.

Ab 18 Uhr wird allen Interessierten im Innenhof des Q-Gebäudes bei Gegrilltem und Getränken die Möglichkeit geben, sich über die Studiengänge und die persönlichen Studienvorhaben in informeller Atmosphäre auszutauschen. Dafür werden – neben den Professorinnen und Professoren des Departments Wirtschaftsinformatik – auch Vertreter der Fachschaft und viele aktuelle Studierende in den beiden Masterstudiengängen für Gespräche zur Verfügung stehen. Zusätzlich erhalten Sie auch Informationen zu den neuen Professuren der Wirtschaftsinformatik, die unser Team ab dem Wintersemester 2018/19 in den Themenfeldern Operations Research, Data Analytics und Social Computing verstärken werden.

Der Masterstudiengang Wirtschaftsinformatik – mit dem für Paderborn charakteristischen starken Informatikanteil – bietet Studierenden einschlägiger Bachelorstudiengänge die Möglichkeit, bisher erworbene Kenntnisse zu erweitern und fachlich zu vertiefen. Der an der Schnittstelle von Wirtschaftswissenschaften und Wirtschaftsinformatik positionierte Masterstudiengang Management Information Systems (MIS) hat zum Ziel, zukünftige interdisziplinäre Führungskräfte auszubilden, die die Einsatzmöglichkeiten von Informations- und Kommunikationssystemen in der Wirtschaft und Verwaltung verstehen und in der Lage sind, neueste Technologien zur Erreichung von betriebswirtschaftlichen Zielen adäquat einzusetzen sowie das dafür notwendige Change Management in den Organisationen zu gestalten. Die möglichen Schwerpunktsetzungen in beiden Studiengängen umfassen die aktuellen und relevanten Themen rund um die digitale Transformation.

Die Einschreibung ist für beide Studiengänge sowohl im Sommer- als auch im Wintersemester möglich, die Studiendauer beträgt jeweils vier Semester mit der Möglichkeit der Integration eines Auslandssemesters an einer unserer ca. 100 Partnerhochschulen. Für das aktuelle Wintersemester endet die Bewerbungsfrist am 21.09.2018.

Informationen für Studieninteressierte:
www.wiwi.upb.de/dep3/studium

Ansprechpartner

Daniel Beverungen

Prof. Dr. Daniel Beverungen

Wirtschaftsinformatik, insb. Betriebliche Informationssysteme

Zur Person

Die Universität der Informationsgesellschaft