Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen
Donnerstag, 18.11.2021 | 13.29 Uhr | Q-Gebäude

Fakultätsforschungsworkshop 2021

Erstmalig 2006 in Garmisch-Partenkirchen gestartet, fördert der im zweijährlichen Rhythmus durchgeführte Fakultätsforschungsworkshop den Austausch über Forschungsarbeiten innerhalb der gesamten Fakultät für Wirtschaftswissenschaften. Gerade den Nachwuchswissenschaftler*innen bietet sich hier die gute Gelegenheit, aktuelle Arbeiten vorzustellen und mit Mitgliedern aus allen Departments der Fakultät zu diskutieren. Aufgrund der aktuellen Corona-Lage findet der Fakultätsforschungsworkshop dieses Jahr als eintägiges Event im Q-Gebäude statt.

Das Programm wird zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht. Zunächst möchten wir gerne auf unsere Calls for Papers und Posters aufmerksam machen.

Call for Papers
Im Rahmen eines ganztägigen Workshops haben alle Wissenschaftler*innen der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften die Gelegenheit, ihre aktuelle Forschung in einem 20-minütigen Vortrag (+10 min. Diskussion) zu präsentieren. Zwei parallele Sessions sind geplant. Wir sind auch offen für Arbeiten in frühem Stadium.

Einzureichen sind:

  • Titel des Papers sowie „Extended Abstract“, vollständiges Paper oder Präsentation
  • Vorschlag einer*eines Diskutantin*Diskutanten

Call for Posters
Die Postersession umfasst zwei Schwerpunkte:

  • Präsentation laufender Forschungsprojekte von Wissenschaftler*innen auf maximal zwei Postern
  • Präsentation von Großprojekten (gefördert durch DFG, BMBF oder weitere Drittmittelgeber) auf maximal drei Postern

Bitte reichen Sie Ihre Beiträge bei Ihren Departmentsprecher*innen bis zum 30.09.2021 ein. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldungen und einen erfolgreichen Fakultätsforschungsworkshop!

Die Universität der Informationsgesellschaft