Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen
|

Antrittsvorlesung von Prof. Dr. Jens Müller am 10. Dezember über „Accounting for taxes - (when) do taxes matter?“

Zum Vortrag, der in deutscher Sprache gehalten wird, sowie dem anschließenden Empfang sind Hochschulangehörige und interessierte Öffentlichkeit herzlich eingeladen. Die Vorlesung beginnt um 16 Uhr im Gebäude Q, Ebene 0, Raum 101 (Q0.101).

Die Forschungsgebiete von Jens Müller umfassen den Einfluss von Steuern auf Investitions- und Finanzierungsentscheidungen, Tax Accounting sowie Unternehmensbewertung und Steuern.

Weitere Informationen:

Prof. Dr. Jens Müller studierte  Betriebswirtschaftslehre an der Universität Paderborn sowie an der Dublin City University, Irland. 2008 promovierte er als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbes. Betriebswirtschaftliche Steuerlehre, an der Universität Paderborn mit seiner Arbeit zum Thema „Unternehmensbewertung für substanzsteuerliche Zwecke – eine empirische Analyse des Stuttgarter Verfahrens und alternativer Ansätze“, die mit dem Preis der Universität Paderborn für ausgezeichnete Dissertationen prämiert wurde.

Im gleichen Jahr absolvierte er einen durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) geförderten Forschungsaufenthalt an der University of Wisconsin-Madison, USA. Von 2009 bis 2011 war Prof. Müller KPMG-Juniorprofessor für Tax Accounting an der Universität Paderborn. Währenddessen erhielt er 2009 die Möglichkeit, im EU-Projekt „INTACCT“ als Experienced Researcher an der Universiteit van Tilburg, Niederlande, mitzuarbeiten. Im Studienjahr 2010/2011 übernahm er die Vertretung des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre an der Universität Hannover.

Von 2011 bis 2013 war er Vorstand des Instituts für Unternehmensrechnung und Reporting an der Universität Graz, Österreich, bevor er im Oktober 2013 den Ruf an die Universität Paderborn als Leiter des Lehrstuhls für „Betriebswirtschaftslehre, insbes. Unternehmensbesteuerung und Steuerlehre“ annahm.

<link http: www.uni-paderborn.de fileadmin _processed_ csm_neu-uni_paderborn_-_prof._dr._jens_mueller_4b06bba7cc.jpg prof. dr. jens>

Kontakt:
<link internal link in current>Prof. Dr. Jens Müller, Tel. 05251 60-1778, E-Mail: <link window for sending>jens.mueller[at]wiwi.upb.de

Die Universität der Informationsgesellschaft