Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

thyssenkrupps Finanzvorstand Guido Kerkhoff spricht in Paderborn zur Rolle des CFO bei Restrukturierungsprozessen Bildinformationen anzeigen
Im feierlichen Rahmen verabschiedet die Fakultät für Wirtschaftswissenschaften gemeinsam mit dem Paderborner Hochschulkreis e. V. die diesjährigen Absolventinnen und Absolventen. Bildinformationen anzeigen

thyssenkrupps Finanzvorstand Guido Kerkhoff spricht in Paderborn zur Rolle des CFO bei Restrukturierungsprozessen

Im feierlichen Rahmen verabschiedet die Fakultät für Wirtschaftswissenschaften gemeinsam mit dem Paderborner Hochschulkreis e. V. die diesjährigen Absolventinnen und Absolventen.

|

Ende der ersten Anmeldephase am 17. März

Morgen, Freitag den 17. März endet um 23:59 Uhr die erste Phase der Modulanmeldung an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften. 

Vor diesem Hintergrund möchte das Studienbüro noch einmal auf die geltenden Regeln bei der Modulanmeldung, insbesondere der 45-ECTS-Grenze, hinweisen.

Neben Modulanmeldungen zählen auch die Anmeldungen zu Wiederholerkursen (K.184.****9) ind diese Grenze. Wenn die Obergrenze von 45 ECTS überschritten wird, werden die Anmeldungen nach dem Prinzip "Zuletzt angemeldet, zuerst abgemeldet" automatisch reduziert, bis nicht mehr als 45 ECTS verbucht sind. Eine Auswahl der abzumeldenden Module ist nicht möglich. Anträge auf Überschreitung der Obergrenze müssen ebenfalls bis zum Ende der Anmeldephase im Studienbüro eingehen. Alle Informationen dazu sind auf der Seite der Modulanmeldung zusammengefasst.

Die Universität der Informationsgesellschaft