Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Cerima

Nicht erst seit den Ereignissen im Rahmen der Wirtschafts- und Finanzkrise sind Risiken und deren Bewältigung zentrales Thema von Wirtschaft und Wissenschaft. Den damit verbundenen aktuellen Forschungsbedarf fördert die Universität Paderborn in Kooperation mit Unternehmen in Ostwestfalen-Lippe aktiv, indem sie einen eigenständigen Lehr- und Forschungsschwerpunkt Risikomanagement eingerichtet hat.

Das Forschungszentrum für Risikomanagement ist ein Center innerhalb der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften mit dem Ziel der praxisnahen Risikomanagementforschung für mittelständische Unternehmen. Es besteht seit dem 01.06.2010 und wird von Prof. Dr. Bettina Schiller, Professur für Finanzwirtschaft und Bankbetriebslehre, geleitet.

"Risikomanagement in mittelständischen Unternehmen", "Nutzenkonsistente Risikopriorisierung", "Kraftstoff- und Rohstoffpreisrisiken": Diesen Forschungsbereichen widmen sich die Mitarbeiter des Centers aktuell. Darüber hinaus besteht eine rege Kooperation mit der hiesigen Wirtschaft, Kammern und Verbänden. Das Forschungszentrum führt empirische Studien zum Risikomanagement durch und verschafft Unternehmen in Seminaren und Fachvorträgen einen Überblick zu wissenschaftlichen Neuerungen im Bereich Risikomanagement. Seit dem Wintersemester 2011/12 beteiligt sich das CeRiMa mit eigenen Modulen am Lehrangebot der Fakultät.

Ziele

Das Forschungszentrum für Risikomanagement der Universität Paderborn fokussiert die praxisnahe Risikomanagementforschung für Nicht-Finanzunternehmen.

  • Praxisnahe Risikomanagement-Forschung
    Durch praxisnahe Risikomanagementforschung Probleme der Unternehmenspraxis lösen

  • Risikomanagement-Konzepte für den Mittelstand
    Konzepte und Methoden entwickeln, um Risikomanagement in mittelständischen Unternehmen flächendeckend einzuführen

  • Risikomanagement-Innovation
    Entwicklung neuartiger Ansätze zur Verbesserung der Identifikation, Bewertung, Steuerung und Kontrolle von Risiken

Kooperationspartner

Prof. Dr. Jens Hogreve
Lehrstuhl für Dienstleistungsmanagement,
Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt

Wissenschaftliche Leitung

Prof. Dr. Bettina Schiller

Finanzwirtschaft - Bankbetriebslehre

Bettina Schiller
Telefon:
+49 5251 60-2926
Fax:
+49 5251 60-4207
Büro:
Q5.301
Web:

Sprechzeiten:

Die Sprechstundentermine werden unter "Aktuelles" bekannt gegeben.

Operative Leitung

Dr. Peter Karl Becker

Universität Paderborn
Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
Center for Risk Management
Warburger Str. 100
33098 Paderborn

Raum: Q2.469

Telefon: +49 (0) 5251 60-4902

E-Mail:peter.becker(at)wiwi.uni-paderborn(dot)de peter.becker [at] wiwi.uni-paderborn.de

Die Universität der Informationsgesellschaft