Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

|

BaER-Lab Inaugural Workshop April 2009

Im Rahmen der festlichen Eröffnung des BaER-Labs unterstützte die Fritz Thyssen Stiftung den Inaugural Workshop "Laboratory Experiments in Quantitative Corporate Governance Research". Dieser fand vom 23. – 24. April 2009 an der Universität Paderborn statt.

Vortragende:

  • Matthias Sutter, Universität Innsbruck
  • Petra Nieken, Universität Bonn
  • Dorothea Kübler, Technische Universität Berlin
  • Sebastian Kube, Universität Bonn
  • Martin Kocher, Universität München
  • Joep Sonnemans, Universität Amsterdam
  • Abdolkarim Sadrieh, Universität Magdeburg
  • Heike Hennig-Schmidt, Universität Bonn
  • Bernd Irlenbusch, London School of Economics
  • Michael Kosfeld, Universität Frankfurt a.M.
  • Christine Harbring, Universität Köln
  • Dirk Sliwka, Universität Köln

Zur Eröffnung des Labors für Experimentelle Wirtschaftsforschung hielt Prof. Dr. Simon Gächter, University of Nottingham und Gossen-Preisträger 2005 einen Festvortrag zum Thema “Leistungsanreize und freiwillige Kooperation”.

Organisatoren:

  • René Fahr, Universität Paderborn
  • Bernd Irlenbusch, London School of Economics

Der ausführliche Bericht zur Tagung gibt einen detaillierten Einblick in die vorgetragenen Forschungsarbeiten.

Die Universität der Informationsgesellschaft