Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is only available in German
Show image information
Show image information
Show image information
Show image information
Show image information
Show image information

Photo: Adelheid Rutenburges

Photo: Adelheid Rutenburges

Photo: Adelheid Rutenburges

Photo: Adelheid Rutenburges

Studienortwechsel

Sie kommen von einer anderen Hochschule und möchten in einen der wirtschaftswissenschaftlichen Bachelor- und Masterstudiengänge der Universität Paderborn wechseln?

Der Studiengangwechsel von anderen Hochschulen in einen wirtschaftswissenschaftlichen Bachelor- / Masterstudiengang erfolgt mit der Erstanmeldung zum Winter- bzw. Sommersemester (15.08. bzw. 15.02.) beim Studierendensekretariat. Er bedarf der Zustimmung der Hochschule. Beim Studiengangwechsel zum Wintersemester (bzw. Sommersemester) erfolgt eine vorläufige Einstufung in das erste (bzw. zweite) Fachsemester. Bewerber(innen) bekommen vom Studierendensekretariat eine Auflistung der erforderlichen Unterlagen und einen Termin für die Umschreibung mitgeteilt. Studiengangwechsel sind dem Prüfungssekretariat mitzuteilen, damit die Anerkennung der bisherigen Leistungen erfolgen kann. Mehr Informationen zur Anerkennung von Prüfungsleistungen.

Endgültige Einstufung ins Fachsemester

Mit der Anerkennung der Leistungen erfolgt die endgültige Einstufung in das entsprechende Fachsemester im neuen Studiengang.

Nach dem Hochschulzukunftsgesetz NRW erfolgt die Einstufung nach folgender Formel:

Anzuerkennende ECTS-Punkte x Regelstudienzeit / Gesamt-ECTS-Volumen des Studiums = Anzuerkennende Fachsemester im neuen Studiengang

Bitte beachten Sie, dass im Rahmen der Einstufungsempfehlung zum WiSe (SoSe) jeweils ausschließlich Einstufungen in das 1./3./5. (2./4./6.) Fachsemester entsprechend oben dargestellter Richtwert-Tabelle möglich sind. 

Studienspezifische ECTSFachsemester
0 - 141. Semester
ab 152. Semester
ab 45 3. Semester
ab 754. Semester
ab 1055. Semester
ab 135 6. Semester

Nach dem Studiengangwechsel gilt die neue Prüfungsordnung und es sind die restlichen Leistungspunkte zu erbringen. Informationen zu den Studiengebühren aufgrund eines Wechsels erhalten Sie im Studierendensekretariat.

Bewerbung für höhere Fachsemester

Bachelor

In den Bachelorstudiengängen sind die Fachsemester 5 und 6 nicht zulassungsbeschränkt (Stand WS 17/18), d.h. alle Bewerber, die ausreichend ECTS-Punkte mitbringen, können eingeschrieben werden. 

Die Fachsemester 2-4 sind zulassungsbeschränkt: Ist eine Einstufung in diese Fachsemester gewünscht, hängt die Zulassung neben den nötigen ECTS-Punkten auch von den verfügbaren Plätzen im jeweiligen Semester ab. Für jedes Fachsemester werden Kapazitäten definiert. Sobald ein Platz frei wird, kann er von neuen Bewerbern besetzt werden.

Das Bewerbungsverfahren läuft wie folgt ab:

  • Eine Bewerbung erfolgt mittels Formular bis zum 15. September (WS) bzw. 15. März (SoSe) im Studierendensekretariat. Die stets aktuellen und rechtsverbindlichen Informationen sind hier zusammengefasst.
  • Für die Zulassung benötigen Sie eine Einstufungsempfehlung, die Sie beim Prüfungsausschuss für Wirtschaftswissenschaften erhalten. Informationen zum Verfahren und nötigen Dokumenten finden Sie auf den Seiten des Prüfungsausschusses. Bitte denken Sie daran, ausreichend Zeit für die Einstufung einzuplanen (2 Wochen).
  • Für die Einstufungsempfehlung werden die von Ihnen bereits erbrachten Leistungen abhängig von der jeweiligen Anrechenbarkeit an der Universität Paderborn berücksichtigt. Die Anrechenbarkeit einzelner Module setzt eine inhaltliche Gleichwertigkeit sowie die Gleichwertigkeit des Modulworkloads (ausgedrückt in ECTS) mit an der Universität Paderborn anzurechnenden Modulen voraus.

 

Master

Die höheren Fachsemester in den Masterstudiengängen sind nicht zulassungsbeschränkt. Bitte beachten Sie, dass auch bei Wechseln in höhere Fachsemester immer die Zugangsvoraussetzungen inklusive Abschlussnote des Bachelorstudiums geprüft werden - eine Einschreibung über "Umwege" ist also nicht möglich.

The University for the Information Society