Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is only available in German

Engagement von internationalen Studierenden als Element der Regionalentwicklung

Was bedeutet 'InRegio'?

Engagement von internationalen Studierenden als Element der Regionalentwicklung

 

Was ist das Ziel von 'InRegio'?

Internationale Studierende über unterschiedlichste Maßnahmen mit der Region Paderborn und ihren Möglichkeiten vertraut zu machen und nach Abschluss des Studiums als hoch qualifizierte Fachkräfte der heimischen Wirtschaft zuzuführen

Wie funktioniert 'InRegio'?

Das Modul zu InRegio wird im Sommer- und Wintersemester angeboten. In einer Auftaktveranstaltung lernen die Studierenden die regional verankerten Unternehmen und deren konkrete Problemstellung – Challenge – kennen. Anschließend erarbeiten die Studierenden in Teams Lösungsvorschläge. Coaches unterstützen die Studententeams bei der Bearbeitung der Problemstellungen. Die erarbeiteten Lösungen werden in einer Abschlussveranstaltung vorgestellt.   

(1) Einführungsphase

  • Darstellung der ökonomischen Problemstellung seitens der regional verankerten Unternehmen(Kooperationspartner)
  • Vorstellung der Experten aus der Praxis (Coaches)
  • Bildung von studentischen Teams
  • Konkretisierung der Herausforderung und Erstellung eines Arbeitsplans

(2) Praxis- und Begleitungsphase:

  • Erkundung des Unternehmens und der Problemstellung
  • Problemanalyse, Wissensfeststellung und Erarbeitung des Vorgehens zur Lösung der Problemstellung 
  • Betreuung der Studierenden seitens des Unternehmens und des Lehrstuhls 
  • Unterstützung der Studierenden im Projektmanagement seitens der Coaches aus der Wirtschaft

(3) Ergebnis- und Reflexionsphase 

  • Vorstellung der Ergebnisse im Rahmen der feierlichen Abschlussveranstaltung
  • Diskussion zwischen Kooperationspartnern, Coaches aus der Praxis und Studierenden
  • Reflexion der Projektarbeit
  • Zertifikatsausstellung
  • Abgabe der Projektarbeit

An wen richtet sich 'InRegio'?

Das Modul richtet sich an internationale Studierende aller Fakultäten in den Bachelor- und Masterstudiengängen an der Universität Paderborn.

Teilnahmebedingungen

  • Eine Teilnahme ist ab dem 3. Semester möglich 
  • Empfehlung: Abgeschlossene Assessment-Phase
  • Bereitschaft, eigenverantwortlich im Rahmen von neuen Lernkontexten in interdisziplinären Teams und Projekten zu arbeiten
  • Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen, sowie an der Übernahme von Verantwortung in der Region
Projektverantwortliche

Prof. Dr. Nicole Kimmelmann

Wirtschaftspädagogik und Personalentwicklung

Nicole Kimmelmann
Phone:
+49 5251 60-2379
Office:
Q 1 322
Web:

Ansprechpartner

Administrative und finanzielle Projektverwaltung von InRegio


Franziska Stark - V0.101, 60 - 43 54

Posterpräsentation Fakultätsworkshop Lippstadt

Im Rahmen des Fakultätsworkshop in Lippstadt wurde das Projekt Inregio vorgestellt.

Das entsprechende Poster finden Sie hier.

The University for the Information Society