Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is only available in German

Photo: designed by freepik.com

Herzlich willkommen im gemeinsamen Online-Angebot des Departments Wirtschaftspädagogik - Business and Human Resource Education!

Das Department Wirtschaftspädagogik befasst sich im Rahmen seiner Lehre und Forschung mit aktuellen und zukünftigen Fragestellungen der beruflichen Bildung. Die folgenden Stichworte deuten das Arbeitsspektrum des Departments Wirtschaftspädagogik an:

  • Gestaltung komplexer Lernumgebungen und selbstreguliertes Lernen
  • Kompetenzmessung und -entwicklung
  • Förderdiagnostik und individuelle Lernwege
  • Lernen mit neuen Medien
  • Bildungsmanagement und Lehrerbildung

Aktuelle Nachrichten aus dem Bereich Wirtschaftspädagogik

Allgemeines

Professur für Wirtschaftspädagogik richtet regionale Studierendenkonferenz aus

| Im Volksmund heißt es: Alles, was mehr als drei Mal stattgefunden hat, ist eine Tradition.“ Das gilt auch für die abschließende Studierendenkonferenz, die sich im Rahmen der Module „Fachdidaktik-Didaktik in und für sozialökonomische Handlungsfelder“...

NetEnquiry Beiratsmeeting in Paderborn

| Am 02.06.2015 findet das Beiratsmeeting des Projektes NetEnquiry (01 PF 10008) unter der Leitung von Prof. Dr. Marc Beutner in Paderborn statt.

Wichtiger Hinweis zum Modul W4511: Fachdidaktik: Didaktik in und für sozialökonomische Handlungsfelder sowie zum Begleitforschungsseminar im Rahmen des Praxissemesters

| Im Rahmen der oben genannten Module/Seminare ist bitte zu berücksichtigen, dass der erste Termin noch deutlich vor Semesterbeginn liegt: 24.06.2015, 15:00-18:00 Uhr s.t. im Raum Q2.122. Im Rahmen dieser Veranstaltung werden auch die Praktikumsplätze...

Lehre

Forschung

Hier gelangen Sie zu der vollständigen Übersicht aller Nachrichten.

The University for the Information Society