Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Foto: Adelheid Rutenburges

Wir unterstützen Ihre Unternehmensgründung!

Die Universität Paderborn gehört zu den Hochschulen mit den höchsten Ausgründungsraten Nordrhein-Westfalens - und unser Lehrstuhl möchte dazu einen substanziellen Beitrag leisten. Zahlreiche Studierende, Absolvent*innen und Wissenschaftler*innen haben in den zurückliegenden Jahren Unternehmen gegründet, die heute eng mit der Hochschule kooperieren und als Auftraggeber für Forschung & Entwicklung, aber auch als Arbeitgeber von Absolvent*innen eine wichtige Funktion ausüben.

Mentoring

Für Unternehmensgründungen können u.a. sogenannte EXIST-Gründerstipendien beim Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie beantragt werden. TecUP hilft Ihnen bei der Antragstellung. Im Rahmen von solchen Gründungen unterstützt Herr Kundisch als Mentor das Studierendenteam bei der Gründung. Haben Sie Interesse? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Businessplan-Wettbewerbe

Es gibt zahlreiche regionale und überregionale Businessplan-Wettbewerbe, die gründungsinteressierten Studierenden unterschiedliche Hilfestellungen bei der Konkretisierung einer Geschäftsidee anbieten. In OWL bietet sich insbesondere die Teilnahme am startklar Businessplan Wettbewerb OstwestfalenLippe an.

Weitere Informationen zu Wettbewerben und allgemein zum Thema Gründung gibt es bei TecUP und auch im Startercenter NRW.

Unternehmensgründung in der Lehre

Das Thema Unternehmensgründung spielt auch in der Lehre bei uns eine große Rolle. In verschiedenen Modulen wird die Entwicklung und Gestaltung von Geschäftsmodellen thematisiert, Gründer*innen werden zu Implus- oder Gastvorträgen eingeladen und Lehrveranstaltungen werden teilweise in der garage33 durchgeführt. Zudem kooperiert unser Lehrstuhl mit TecUP, der Technologietransferstelle der Universität Paderborn. 

Sie interessieren sich für:

Die Universität der Informationsgesellschaft