Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

thyssenkrupps Finanzvorstand Guido Kerkhoff spricht in Paderborn zur Rolle des CFO bei Restrukturierungsprozessen Bildinformationen anzeigen
Im feierlichen Rahmen verabschiedet die Fakultät für Wirtschaftswissenschaften gemeinsam mit dem Paderborner Hochschulkreis e. V. die diesjährigen Absolventinnen und Absolventen. Bildinformationen anzeigen

thyssenkrupps Finanzvorstand Guido Kerkhoff spricht in Paderborn zur Rolle des CFO bei Restrukturierungsprozessen

Im feierlichen Rahmen verabschiedet die Fakultät für Wirtschaftswissenschaften gemeinsam mit dem Paderborner Hochschulkreis e. V. die diesjährigen Absolventinnen und Absolventen.

|

Jubiläum an der Universität Paderborn: Lehrstuhl von Prof. Dr. Leena Suhl wird 20 Jahre alt

Das Decision Support & Operations Research Lab, der Lehrstuhl von Prof. Dr. Leena Suhl im Department Wirtschaftsinformatik, feiert in diesen Tagen seinen 20. Geburtstag. Seit nunmehr zwei Jahrzehnten lehrt und forscht die Arbeitsgruppe auf dem Gebiet quantitativer Methoden zur Unterstützung komplexer Entscheidungssituationen.

Die offizielle Jubiläumsfeier fand im Rahmen des 8. DS&OR Forums vom 3. bis 4. Juli statt. Zum festlichen Anlass hatten sich über 120 Teilnehmer angemeldet. Das jährliche DS&OR Forum kombiniert praktische Workshops mit Einblicken in aktuelle Forschungsthemen und lässt den Teilnehmern Raum für den Erfahrungs- und Meinungsaustausch. In Zusammenarbeit mit der ORCONOMY GmbH, der myconsult GmbH (beide Spin-Offs des Lehrstuhls) und dem DS&OR Alumni e.V. erwartete die Teilnehmer an beiden Tagen eine Mischung aus fachlichem Austausch mit Expertenvorträgen und einem angenehmen Rahmenprogramm für Körper und Geist.

Prof. Dr. Leena Suhl ist seit 1995 Inhaberin des Lehrstuhls Wirtschaftsinformatik 4 an der Universität Paderborn. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Entscheidungsunterstützungssysteme, mathematische Optimierung und Simulation. Sie ist aktuell Vorstandsvorsitzende der Gesellschaft für Operations Research (GOR e.V.).

Wie sehr die Professorin von den Studierenden geschätzt wird, zeigt ein Ereignis aus der Vergangenheit. Vor einigen Jahren haben Studierende die denkwürdige Aktion „Frau Suhl muss bleiben“ initiiert. Damals hatte Suhl einen Ruf an eine andere Universität bekommen. Die erfolgreiche Aktion der Studierenden hat nicht zuletzt dazu beigetragen, dass Prof. Dr. Suhl ihr 20-jähriges Lehrstuhljubiläum an der Universität Paderborn feiert.

Kontakt:
Prof. Dr. Leena Suhl, Tel.: 05251 60-5246, E-Mail: leena.suhl[at]upb.de

Die Universität der Informationsgesellschaft