Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

thyssenkrupps Finanzvorstand Guido Kerkhoff spricht in Paderborn zur Rolle des CFO bei Restrukturierungsprozessen Bildinformationen anzeigen
Im feierlichen Rahmen verabschiedet die Fakultät für Wirtschaftswissenschaften gemeinsam mit dem Paderborner Hochschulkreis e. V. die diesjährigen Absolventinnen und Absolventen. Bildinformationen anzeigen

thyssenkrupps Finanzvorstand Guido Kerkhoff spricht in Paderborn zur Rolle des CFO bei Restrukturierungsprozessen

Im feierlichen Rahmen verabschiedet die Fakultät für Wirtschaftswissenschaften gemeinsam mit dem Paderborner Hochschulkreis e. V. die diesjährigen Absolventinnen und Absolventen.

|

Auszeichnung für Abschlussarbeit in den Wirtschaftswissenschaften der Universität Paderborn: Förderpreis der Unternehmergruppe Ostwestfalen 2014 für herausragende Bachelorarbeit

Bereits seit 1988 fördert die Unternehmergruppe Ostwestfalen e. V. (UGO) Studierende der Wirtschaftswissenschaften mit der Vergabe eines Preises für herausragende Abschlussarbeiten mit hoher Praxisrelevanz.

Die diesjährigen UGO-Förderpreise wurden im Rahmen einer Feierstunde des Arbeitgeberverbandes in Paderborn verliehen. Der UGO-Preis für die herausragende Bachelorarbeit ging an Johannes Joch. Die mit 500 Euro prämierte Bachelorarbeit beschäftigt sich mit dem Effekt von Internetbewertungen auf Online-Verkäufe. In seiner Arbeit entwickelte Johannes Joch u. a. ein Softwaretool zur entsprechenden automatisierten Datenerhebung. Mit diesen Daten kann der Einfluss der Varianz von Kundenbewertungen auf die Verkaufszahlen von Produkten analysiert werden. Somit wird ein wertvoller wissenschaftlicher Beitrag zum besseren Verständnis dieser praxisrelevanten Herausforderung geleistet. Die Bachelorarbeit von Johannes Joch wurde betreut von Philipp Herrmann am Lehrstuhl „Wirtschaftsinformatik, insbes. Information Management & E-Finance“ bei Prof. Dr. Dennis Kundisch.

Die UGO fördert seit zwei Jahren auch MINT-orientierte Projekte an Schulen. Im Kurzwort „MINT“ werden die Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik zusammengefasst. Für ihr Engagement im MINT-Bereich wurden in diesem Jahr die Brede-Schule in Brakel und die Realschule Delbrück ausgezeichnet.

Kontakt:
Prof. Dr. Dennis Kundisch, Tel.: 05251 60-5533, E-Mail: dennis.kundisch[at]wiwi.upb.de

Die Universität der Informationsgesellschaft